Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.01.2004

09:48 Uhr

Human Development Index

In Norwegen lebt es sich am besten

Schlusslicht Uganda: Mit dem Human Development Index (HDI) erfassen die Vereinten Nationen die Lebensumstände vor allem in den ärmeren Ländern.

Die Vereinten Nationen veröffentlichen einen Index, der erfassen soll, wie sich die Lebensumstände vor allem in den ärmeren Ländern entwickeln. Der Human Development Index (HDI) besteht aus drei Komponenten: dem Pro-Kopf-Einkommen, dem Bildungsniveau und der Lebenserwartung.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×