Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2001

23:57 Uhr

Handelsblatt

i2Technologies: Unerwartet guter Verlauf

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Das B2B Unternehmen i2Technologies wird trotz des konjunkturell schwierigen Umfelds in der Lage sein, die Erwartungen des Marktes zu schlagen.

Nach Börsenschluss teilte i2 mit, dass das Ergebnis des vierten Quartals die Schätzungen der Analysten schlagen wird. Auch der Umsatz wird mit über 370 Millionen Dollar die Erwartungen übertreffen. Ferner gab das Management eine umfangreiche Kooperation mit der zu EDS gehörenden Unternehmensberatung A.T. Kearney bekannt. Das Brokerhaus Wit SoundView hatte i2 schon im Vorfeld der guten Nachrichten auf "aggressiv kaufen" empfohlen. Die Aktie legte im nachbörslichen Handel 13 Prozent zu.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×