Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Die Autorin ist Redakteurin im Ressort Unternehmen & Märkte. Sie erreichen sie unter: karabasz@handelsblatt.com

Ina Karabasz

  • Handelsblatt
  • Redakteurin Unternehmen & Märkte

Ina Karabasz ist seit Januar 2013 Redakteurin beim Handelsblatt und schreibt derzeit über die Schwerpunkte Telekommunikation und IT-Sicherheit. Zuvor war sie Volontärin an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Mehrere Jahre arbeitete sie frei für den Kölner Stadt-Anzeiger, davon ein Jahr lang aus Südafrika.

Weitere Artikel dieses Autors

Nach Einigung: Regierung streitet über Verteilung der Toll-Collect-Milliarden

Nach Einigung

Regierung streitet über Verteilung der Toll-Collect-Milliarden

Nach jahrelangem Streit haben sich der Bund und die Betreiber von Toll Collect auf eine Milliardenzahlung geeinigt. Aber wer soll das Geld bekommen?

von Thomas Sigmund, Daniel Delhaes, Franz Hubik, Jan Hildebrand, Ina Karabasz

Aktionärs-Kritik: „Die Telekom ist eine Großbaustelle“

Aktionärs-Kritik

„Die Telekom ist eine Großbaustelle“

Die Telekom wirbt auf der Hauptversammlung für die Übernahme des US-Mobilfunkers Sprint. Doch Aktionärsvertreter bleiben skeptisch.

von Ina Karabasz

Personalabbau: Welche Jobs bei der Telekom durch die Digitalisierung gefährdet sind

Personalabbau

Welche Jobs bei der Telekom durch die Digitalisierung gefährdet sind

Die Deutsche Telekom versucht, im eigenen Haus die Jobverluste der Digitalisierung in den Griff zu bekommen. Die Arbeitnehmer sind kooperationsbereit.

von Ina Karabasz

Bilanzcheck: Sprint-Deal heizt Sorgen um Bonität der Telekom an

Bilanzcheck

Sprint-Deal heizt Sorgen um Bonität der Telekom an

Von der Übernahme des US-Mobilfunkers Sprint verspricht sich die Telekom Wachstum. Sie bringt jedoch das Rating des Konzerns ins Wanken.

von Ina Karabasz, Christoph Schlautmann

Kommentar: In Sachen Digitalisierung herrscht bei der Bundesregierung noch immer Planlosigkeit

Kommentar

In Sachen Digitalisierung herrscht bei der Bundesregierung noch immer Planlosigkeit

Die Verzögerung der 5G-Auktion zeigt, dass die Politik keine richtige Idee für die Digitalisierung hat. Darunter haben Bürger und Wirtschaft zu leiden.

von Ina Karabasz

Kommentar: Warum Telekom und Co. sich mit Kritik an Unitymedia-Übernahme selbst schaden könnten

Kommentar

Warum Telekom und Co. sich mit Kritik an Unitymedia-Übernahme selbst schaden könnten

Die Empörung über Vodafones Unitymedia-Übernahme ist groß. Doch ein Eingreifen der Kartellwächter würde vor allem der Konkurrenz selbst schaden.

von Ina Karabasz

Vodafone-Deutschland-Chef Johannes Ametsreiter: „Die Telekom hat doch nur Angst vor Wettbewerb“

Vodafone-Deutschland-Chef Johannes Ametsreiter

„Die Telekom hat doch nur Angst vor Wettbewerb“

Der Deal versetzt den Telekommunikations-Markt in Aufruhr: Vodafone schluckt Unitymedia. Im Handelsblatt-Interview teilt der Vodafone-Deutschland-Chef kräftig aus.

von Ina Karabasz, Sebastian Matthes

Megaübernahme im Kabelmarkt: Vodafone kauft Kabelanbieter Unitymedia – Was Sie jetzt über den Deal wissen müssen

Megaübernahme im Kabelmarkt

Vodafone kauft Kabelanbieter Unitymedia – Was Sie jetzt über den Deal wissen müssen

Vodafone vereint das deutsche Kabelnetz: Der Konzern kauft Unitymedia. Was das für den Markt, die Kunden und die Wettbewerber bedeutet.

von Ina Karabasz

Quartalszahlen: Telekom erhöht Prognose trotz des starken Euro – die Blitzanalyse

Quartalszahlen

Telekom erhöht Prognose trotz des starken Euro – die Blitzanalyse

Die Deutsche Telekom bekommt den gestiegenen Einfluss des starken US-Geschäfts zu spüren – ist aber trotzdem positiv gestimmt.

von Ina Karabasz

Kommentar: Europa braucht einen einheitlichen Telekommarkt, um nicht den Anschluss zu verlieren

Kommentar

Europa braucht einen einheitlichen Telekommarkt, um nicht den Anschluss zu verlieren

Wer erfolgreich sein will, braucht Größe – das gilt vor allem für die Telekombranche. Doch Europa setzt auf Kleinstaaterei, zum Nachteil der ganzen Wirtschaft.

von Ina Karabasz

Michael Combes: Neuer Sprint-CEO soll Fusion mit T-Mobile US zum Erfolg führen

Michael Combes

Neuer Sprint-CEO soll Fusion mit T-Mobile US zum Erfolg führen

Führungsumbau beim US-Mobilfunker Sprint: Der bisherige CFO, Michael Combes, setzt seine Blitzkarriere fort – und übernimmt den Chefposten.

von Ina Karabasz

Handelsblatt „Pathfinder“ 2018: Warum wir die Zukunft unterschätzen

Handelsblatt „Pathfinder“ 2018

Warum wir die Zukunft unterschätzen

Biotech, künstliche Intelligenz, 3D-Druck: Tiefgreifende Veränderungen stehen an – doch Politik und Wirtschaft reagieren zu träge. Umdenken ist gefordert.

von Ina Karabasz, Stephan Scheuer

Übernahmepläne: Breitbandanbieter warnen vor Unitymedia-Verkauf an Vodafone

Übernahmepläne

Breitbandanbieter warnen vor Unitymedia-Verkauf an Vodafone

Die Wettbewerber stellen sich gegen einen Zusammenschluss der beiden Kabelanbieter: Er gefährde die Zukunft des Glasfaserausbaus.

von Ina Karabasz

Digitale Revolution: Gesichtserkennung wird immer häufiger eingesetzt – Datenschützer warnen

Digitale Revolution

Gesichtserkennung wird immer häufiger eingesetzt – Datenschützer warnen

Sicherheitsbehörden wie Unternehmen setzen Software zur Gesichtserkennung ein. Datenschützer fürchten das Ende der Anonymität.

von Ina Karabasz, Britta Weddeling

Umsatzschwäche im Osten: Wie die Telekom Europa erobern will

Umsatzschwäche im Osten

Wie die Telekom Europa erobern will

Trotz großer Ambitionen in den USA will die Telekom eigentlich führender Telekommunikationsanbieter in Europa sein. Doch das Geschäft läuft nur mäßig.

von Ina Karabasz

Interview mit Timotheus Höttges: „Wir sind stark auf beiden Seiten des Atlantiks“

Interview mit Timotheus Höttges

„Wir sind stark auf beiden Seiten des Atlantiks“

Der Telekom-Chef glaubt an den Erfolg des Deals von T-Mobile US und Sprint. Im Interview spricht er über Details, den Partner Softbank und das Geschäft in den USA.

von Ina Karabasz

Mega-Deal auf dem Telekommunikationsmarkt: Warum T-Mobile US und Sprint nun doch fusionieren

Mega-Deal auf dem Telekommunikationsmarkt

Warum T-Mobile US und Sprint nun doch fusionieren

Im dritten Anlauf klappt es: Die Telekom-Tochter T-Mobile US fusioniert mit Wettbewerber Sprint. Die Details zum Mega-Deal.

von Ina Karabasz

Zeitgenössische Kunst: Tim Berresheim – ein Künstler, der mit den Realitätsebenen spielt

Zeitgenössische Kunst

Tim Berresheim – ein Künstler, der mit den Realitätsebenen spielt

Tim Berresheim erstellt Kunst am Computer – und trotzdem ist sie real. Eine Annäherung an eine Methode, die die Sinne wunderbar verwirrt.

von Ina Karabasz

Übernahmepläne: Unitymedia und Vodafone sind ein Fall fürs Kartellamt – aber welches?

Übernahmepläne

Unitymedia und Vodafone sind ein Fall fürs Kartellamt – aber welches?

Vodafone will Unitymedia übernehmen. Die Telekom kritisiert den Deal schon länger, der Fall dürfte vor dem Kartellamt landen. Aber in Bonn oder Brüssel?

von Ina Karabasz

Mobilfunkfirmen: T-Mobile und Sprint läuft die Zeit für Fusionsverhandlungen davon

Mobilfunkfirmen

T-Mobile und Sprint läuft die Zeit für Fusionsverhandlungen davon

T-Mobile US verhandelt erneut mit dem Wettbewerber Sprint über eine Fusion. Doch die beiden Mobilfunkfirmen könnten in eine Zeitfalle laufen.

von Ina Karabasz, Katharina Kort

Breitband via Satellit: Diese Firmen wollen die Welt mit Internet aus dem All versorgen

Breitband via Satellit

Diese Firmen wollen die Welt mit Internet aus dem All versorgen

Von Elon Musk bis Airbus: Die Raumfahrtindustrie erlebt einen Boom. Experten warnen bereits vor Verkehrsstaus in der Umlaufbahn.

von Ina Karabasz, Britta Weddeling, Thomas Hanke

Dialogmarketing: Politik und Datenschützer nehmen Adresshandel der Post ins Visier

Dialogmarketing

Politik und Datenschützer nehmen Adresshandel der Post ins Visier

Politiker und Datenschützer haben Zweifel an der Rechtmäßigkeit des Datenhandels einer Tochter der Post. Die Bundesnetzagentur hat sich eingeschaltet.

von Daniel Delhaes, Ina Karabasz, Dietmar Neuerer

Kommentar: Die Digitalisierung prägt auch den Tarifabschluss bei der Telekom

Kommentar

Die Digitalisierung prägt auch den Tarifabschluss bei der Telekom

Mehr Geld – und Freizeit: Der Tarifabschluss zeigt, wie Gewerkschaften und Unternehmen die Herausforderungen der Digitalisierung stemmen können.

von Ina Karabasz

Einigung im Tarifstreit: Telekom-Mitarbeiter erhalten mehr Geld und viel mehr Freizeit

Einigung im Tarifstreit

Telekom-Mitarbeiter erhalten mehr Geld und viel mehr Freizeit

Die Telekom hat sich im Tarifstreit auf deutlich höhere Gehälter eingelassen. Zudem gibt es für die Mitarbeiter ein neues Teilzeitmodell.

von Ina Karabasz

Telekom-Chef Timotheus Höttges: T-Mobile und Sprint verhandeln ein drittes Mal

Telekom-Chef Timotheus Höttges

T-Mobile und Sprint verhandeln ein drittes Mal

Der harte Kurs des Telekom-Chefs wird belohnt. Der US-Mobilfunker Sprint und T-Mobile US sprechen wieder über eine Fusion.

von Ina Karabasz

E-Privacy: Eine neue EU-Verordnung wird zum Albtraum für die Digital-Branche

E-Privacy

Eine neue EU-Verordnung wird zum Albtraum für die Digital-Branche

Politiker, Datenschützer, Verleger – sie alle ringen um den Datenschutz in Europa. Nun könnte eine neue Verordnung die Internetwirtschaft verändern.

von Catrin Bialek, Till Hoppe, Ina Karabasz

Telekommunikation: T-Mobile US und Sprint sprechen wieder über eine Fusion

Telekommunikation

T-Mobile US und Sprint sprechen wieder über eine Fusion

T-Mobile US und Sprint reden wieder über einen Zusammenschluss. Die letzten Gespräche waren im November 2017 geplatzt.

Großkundensparte der Telekom: T-Systems will mit diesen Schritten in zwei Jahren die Wende schaffen

Großkundensparte der Telekom

T-Systems will mit diesen Schritten in zwei Jahren die Wende schaffen

T-Systems-Chef Adel Al-Saleh verspricht: In zwei Jahren wird die verlustbringende Großkundensparte der Deutschen Telekom in den meisten Bereichen wieder Profite abwerfen.

von Ina Karabasz

Kommentar zum Datenschutz: Die Aufregung um den Verkauf von anonymisierten Daten ist unbegründet

Kommentar zum Datenschutz

Die Aufregung um den Verkauf von anonymisierten Daten ist unbegründet

In Deutschland sind Daten sehr streng geschützt. Nun versuchen Unternehmen, diese Informationen für sich zu nutzen. Das war längst überfällig.

von Ina Karabasz

Omar Tazi: Neuer Telekom-Innovationschef soll sich mehr um Kunden kümmern

Omar Tazi

Neuer Telekom-Innovationschef soll sich mehr um Kunden kümmern

Die Telekom hat einen neuen Innovationschef: Omar Tazi kümmert sich bereits seit Jahresanfang um Neuheiten. Was sein Vorgänger macht, ist unklar.

von Ina Karabasz

Aktie unter der Lupe: Anlegern fehlt bei der Telekom die Wachstumsfantasie

Aktie unter der Lupe

Anlegern fehlt bei der Telekom die Wachstumsfantasie

T-Aktien haben stark an Wert verloren – obwohl der Konzern seine Versprechen einhielt. Die Bonner teilen das Schicksal mit anderen Telekomanbietern.

von Ina Karabasz

Mobilfunknetz: 5G-Lizenzen soll es nur gegen einen flächendeckenden Ausbau geben

Mobilfunknetz

5G-Lizenzen soll es nur gegen einen flächendeckenden Ausbau geben

Die Regierung drängt auf den zügigen Bau eines umfassenden und schnellen 5G-Netzes. Mobilfunkanbieter lehnen aber zu hohe Auflagen ab.

von Daniel Delhaes, Ina Karabasz

McKinsey, Bain und Co.: Berater knacken die 30-Milliarden-Euro-Marke

McKinsey, Bain und Co.

Berater knacken die 30-Milliarden-Euro-Marke

Das Geschäft der Berater boomt. Taktgeber ist die digitale Transformation. Die Branche sucht händeringend Mitarbeiter – und nicht nur Nachwuchs.

von Maike Telgheder, Ina Karabasz

Auftritt in Bonn: Ironie in Magenta – wie David Hasselhoff für die Telekom Mauern einreißt

Auftritt in Bonn

Ironie in Magenta – wie David Hasselhoff für die Telekom Mauern einreißt

David Hasselhoff ist nach Bonn gekommen, um ein neues Angebot der Telekom zu besingen. Ist das noch cool oder schon peinlich?

von Ina Karabasz

Mobilfunk: Telekom führt Handytarif ohne Drosselung ein

Mobilfunk

Telekom führt Handytarif ohne Drosselung ein

Telekom-Kunden können in Zukunft unterwegs so viele Daten nutzen, wie sie wollen. Das lässt sich das Unternehmen ordentlich bezahlen.

von Ina Karabasz

Marketing: Wie die Deutsche Telekom mit Hunderten Werbemillionen neue Kunden gewinnt

Marketing

Wie die Deutsche Telekom mit Hunderten Werbemillionen neue Kunden gewinnt

2017 hat die Deutsche Telekom laut einer Studie fast doppelt so viel für Werbung ausgegeben wie Vodafone. Hat sich das gelohnt?

von Ina Karabasz

Kommentar: Der Hype um den neuen Mobilfunkstandard 5G ist schädlich

Kommentar

Der Hype um den neuen Mobilfunkstandard 5G ist schädlich

Der 5G-Standard ist noch nicht einsatzbereit, doch Unternehmen übertrumpfen sich bereits mit Ankündigungen. Das verprellt Investoren und Kunden.

von Ina Karabasz

Mobilfunkdiscounter: Freenet will mit TV-Geschäft Telekom und Co Kunden abjagen

Mobilfunkdiscounter

Freenet will mit TV-Geschäft Telekom und Co Kunden abjagen

Mehr Kunden, solide Bilanz: Der Einstieg ins TV-Geschäft lohnt sich für den Mobilfunkdiscounter Freenet. Doch CEO Vilanek bleibt noch viel zu tun.

von Ina Karabasz

Mobile World Congress: Unternehmen entdecken die Datenbrille

Mobile World Congress

Unternehmen entdecken die Datenbrille

Neue Technologien und Anwendungen sollen Virtual Reality zum Durchbruch verhelfen. Das Interesse vieler Branchen ist geweckt.

von Ina Karabasz, Christof Kerkmann

„Hallo Magenta“: Telekom bringt eigene Alexa im Sommer

„Hallo Magenta“

Telekom bringt eigene Alexa im Sommer

Mit „Hallo Magenta“ sollen Telekom-Kunden künftig daheim den Fernseher steuern. Das Gerät soll Mitte des Jahres auf den Markt kommen.

von Ina Karabasz

Mobilfunkanbieter: Telefónica versucht, seinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen

Mobilfunkanbieter

Telefónica versucht, seinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen

Der Mobilfunker steckt in der Krise. Ein digitaler Lebensbegleiter soll nun helfen, Kunden langfristig an das Unternehmen zu binden.

von Ina Karabasz

Wechsel im Vorstand: Christian Illek ist das Multitalent der Deutschen Telekom

Wechsel im Vorstand

Christian Illek ist das Multitalent der Deutschen Telekom

Obwohl ihm in dem Bereich die Erfahrung fehlt, ist der Noch-Personalvorstand der Deutschen Telekom bald für die Finanzen des Konzerns zuständig.

von Ina Karabasz

Mobile World Congress: Samsungs Galaxy S9 stiehlt der Konkurrenz die Show

Mobile World Congress

Samsungs Galaxy S9 stiehlt der Konkurrenz die Show

Samsung hat auf dem Mobile World Congress seine neuen Smartphones präsentiert. Doch auch andere Neuheiten können sich sehen lassen.

von Ina Karabasz, Christof Kerkmann

Breitbandausbau: Telekom-Chef Höttges steckt im Dilemma

Breitbandausbau

Telekom-Chef Höttges steckt im Dilemma

Die Telekom legt Rekordzahlen vor, doch die T-Aktie stürzt ab. Die Anleger zweifeln, ob sich die Milliardeninvestitionen in den Breitbandausbau rechnen.

von Ina Karabasz

Suche nach Geschäftsmodell: 5G ist eine riskante Wette für Mobilfunkanbieter

Suche nach Geschäftsmodell

5G ist eine riskante Wette für Mobilfunkanbieter

Die Mobilfunkmesse in Barcelona steht im Zeichen von 5G – und der Frage, wie die Telekomanbieter damit Geld verdienen. Denn Geschäftsmodelle fehlen.

von Ina Karabasz

Telekommunikationsunternehmen: Deutsche Telekom steigert Gewinn kräftig – Bilanz in der Blitzanalyse

Telekommunikationsunternehmen

Deutsche Telekom steigert Gewinn kräftig – Bilanz in der Blitzanalyse

Die Deutsche Telekom fährt 2017 einen starken Gewinn ein – und erhöht die Dividende. Die Bilanz in der Blitzanalyse.

von Ina Karabasz

Thomas Dannenfeldt: Telekom-Finanzchef kündigt Abschied an

Thomas Dannenfeldt

Telekom-Finanzchef kündigt Abschied an

Finanzvorstand Thomas Dannenfeldt verlässt zum Jahresende die Telekom. Der Vertrag von Konzernchef Höttges wird dagegen verlängert.

von Ina Karabasz

Jahreszahlen am Donnerstag: Warum Telekom-Anleger auf T-Systems achten sollten

Jahreszahlen am Donnerstag

Warum Telekom-Anleger auf T-Systems achten sollten

Die Deutsche Telekom legt am Donnerstag ihre Jahresbilanz vor. Im Fokus von Analysten und Anlegern: Die krisengeplagte IT-Tochter.

von Ina Karabasz

Digitalisierung für den Mittelstand: Deutsche Telekom investiert Millionen in das Start-up Relayr

Digitalisierung für den Mittelstand

Deutsche Telekom investiert Millionen in das Start-up Relayr

Die Deutsche Telekom und das Start-up Relayr haben ein Ziel: Sie wollen dem deutschen Mittelstand helfen, Maschinen zu vernetzen.

von Ina Karabasz, Christof Kerkmann

Eugene Kaspersky über Cyberkriminalität: „Es ist möglich, diese Welt zu zerstören“

Eugene Kaspersky über Cyberkriminalität

„Es ist möglich, diese Welt zu zerstören“

Eugene Kaspersky erklärt, warum die schlimmsten Hacker aus Russland kommen – und wie Cyberkriminelle einen Krieg auslösen könnten.

von Ina Karabasz

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×