Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Ingo Narat

Ingo Narat

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Redakteur im Ressort Finanzen

Weitere Artikel dieses Autors

DWS-Vermögensverwalter im Interview: „Die Lage ist explosiv“ – Was dem Fonds-Experten Kaldemorgen Sorgen bereitet

DWS-Vermögensverwalter im Interview

„Die Lage ist explosiv“ – Was dem Fonds-Experten Kaldemorgen Sorgen bereitet

Der bekannte Vermögensverwalter spricht über die hohen Geldabflüsse aus seinem Fonds, das große Problem Italien und Alternativanlagen in Russland.

von Ingo Narat

Erfolgsfaktoren: Fondsmanager mit Heimvorteil zeigen überdurchschnittliche Leistungen

Erfolgsfaktoren

Fondsmanager mit Heimvorteil zeigen überdurchschnittliche Leistungen

Was unterscheidet gute Fondsmanager von schlechten? Es ist vor allem die Lebenserfahrung, haben Experten herausgefunden – aber nicht nur das allein.

von Ingo Narat

Rohstoffe: Warum die Ölpreise in Europa und den USA auseinanderdriften

Rohstoffe

Warum die Ölpreise in Europa und den USA auseinanderdriften

Die Ölpreise sind wieder deutlich gefallen. Der Markt beschäftigt sich jedoch noch mit einem anderen Thema: Die Preise von WTI und Brent driften auseinander.

von Ingo Narat

Technologieaktien: TecDax steigt auf den höchsten Stand seit der Dotcom-Blase

Technologieaktien

TecDax steigt auf den höchsten Stand seit der Dotcom-Blase

Der Boom der Technologiewerte geht nach einem kurzen Dämpfer weltweit weiter – davon profitiert auch der deutsche TecDax.

Dax-Ausblick: Italien und die US-Zollpolitik sorgen auch nächste Woche für Unruhe an den Börsen

Dax-Ausblick

Italien und die US-Zollpolitik sorgen auch nächste Woche für Unruhe an den Börsen

Die Risiken in Italien und ein möglicher Handelskonflikt sind noch nicht vom Tisch. Gute Konjunkturdaten kämen in der neuen Börsenwoche gerade recht.

von Ingo Narat

Alternative Geldanlage: Was beim Investment in Gemälde, Weine und Oldtimer zu beachten ist

Alternative Geldanlage

Was beim Investment in Gemälde, Weine und Oldtimer zu beachten ist

Mit Spitzengemälden, Oldtimern oder seltenen Weinen lässt sich Geld verdienen. Aber die Freude am Schönen ist mit Risiken verbunden.

von Ingo Narat

US-Fondsmanager Dan Fuss: „Wir dürften in der frühen Phase eines Bärenmarktes sein“

US-Fondsmanager Dan Fuss

„Wir dürften in der frühen Phase eines Bärenmarktes sein“

Dan Fuss ist einer der dienstältesten Fondsmanager. Ein Gespräch über den Regimewechsel am US-Anleihemarkt und seinen größten Reinfall bei der Geldanlage.

von Ingo Narat

Fußballweltmeisterschaft und Börsen: Deutschlands Nationalelf bewegt auch den Dax

Fußballweltmeisterschaft und Börsen

Deutschlands Nationalelf bewegt auch den Dax

Laut Analysen steigen und fallen die nationalen Börsen mit Erfolg und Misserfolg der jeweiligen Fußballteams.

von Ingo Narat

Martha Böckenfeld und Katharina Schüller im Interview : Der 20 Milliarden schwere Zukunftsfonds soll kein „Kai-Diekmann-Fonds“ sein

Martha Böckenfeld und Katharina Schüller im Interview

Der 20 Milliarden schwere Zukunftsfonds soll kein „Kai-Diekmann-Fonds“ sein

Der Zukunftsfonds will 20 Milliarden Euro einsammeln. Wie das gehen soll erklären die operativen Köpfe des Projekts Katharina Schüller und Martha Böckenfeld.

von Ingo Narat, Daniel Schäfer

Umfrage unter Vermögensverwaltern: Großanleger sind trotz unruhiger Märkte optimistisch – und setzen auf Apple und Facebook

Umfrage unter Vermögensverwaltern

Großanleger sind trotz unruhiger Märkte optimistisch – und setzen auf Apple und Facebook

Große Investoren sehen die Zinssteigerungen noch nicht als Gefahr für die Börse. Sie setzen weiter auf Tech-Konzerne wie Apple und Facebook.

von Ingo Narat

Öl und Iran-Krise: Warum die Benzinpreise in Deutschland auf ein neues Jahreshoch klettern

Öl und Iran-Krise

Warum die Benzinpreise in Deutschland auf ein neues Jahreshoch klettern

Autofahren kostet so viel wie noch nie in diesem Jahr. Der steigende Ölpreis treibt auch den Benzinpreis. Entlastung ist nicht in Sicht.

von Ingo Narat

Finanzmanagerin Sonja Laud: Die Frau, die bei Fidelity über fast 160 Milliarden Euro herrscht

Finanzmanagerin Sonja Laud

Die Frau, die bei Fidelity über fast 160 Milliarden Euro herrscht

Die frühere DWS-Aktienspezialistin ist ins Top-Management bei Fidelity in London aufgestiegen. Dabei wollte sie früher lieber was mit Pferden machen.

von Ingo Narat

Fonds „GAM Star European Equity“: Welche Einzelwerte der britische Fondsmanager Gallagher favorisiert

Fonds „GAM Star European Equity“

Welche Einzelwerte der britische Fondsmanager Gallagher favorisiert

Der Aktienfonds „GAM Star European Equity“ setzt auf wenige Titel. Solche konzentrierten Wetten sind riskant, haben sich aber bislang ausgezahlt.

von Ingo Narat

Allianz-Vorstand Günther Thallinger im Interview: Allianz will langfristige Veränderung durch Kohleausstieg

Allianz-Vorstand Günther Thallinger im Interview

Allianz will langfristige Veränderung durch Kohleausstieg

Der Allianz-Vorstand für das Investment-Management erklärt die Neuorientierung des Versicherers. Ziel ist, die Pariser Klimaziele einzuhalten.

von Ingo Narat

Allianz, Zurich, Axa: Versicherer entdecken ihr politisches Gewissen – auf Kosten der Kohleindustrie

Allianz, Zurich, Axa

Versicherer entdecken ihr politisches Gewissen – auf Kosten der Kohleindustrie

Der Versicherer Allianz steigt aus der Kohle aus – und liegt damit im Trend. Konzerne setzen die Politik unter Druck, mehr auf die Umwelt zu achten.

von Carsten Herz, Christian Schnell, Ingo Narat

Edelmetall vor Comeback?: Zwei Argumente, die Gold-Anlegern Hoffnung machen

Edelmetall vor Comeback?

Zwei Argumente, die Gold-Anlegern Hoffnung machen

Die Nachfrage nach Gold sinkt. Doch es gibt Hoffnung für Anleger: Experten erwarten einen schwächeren Dollar und höhere Inflationszahlen.

von Ingo Narat

Schweizer Vermögensverwalter: Vontobel setzt auf gezielte Zukäufe im Fondsgeschäft

Schweizer Vermögensverwalter

Vontobel setzt auf gezielte Zukäufe im Fondsgeschäft

Der Schweizer Geldverwalter Vontobel Asset Management will das eigene Fondsangebot ausbauen. Im Bereich Mischfonds sehen Experten Nachholbedarf.

von Ingo Narat

Fondsbilanz: Technologieaktien bringen trotz jüngstem Kursrutsch auf lange Sicht hohe Gewinne

Fondsbilanz

Technologieaktien bringen trotz jüngstem Kursrutsch auf lange Sicht hohe Gewinne

Fonds mit Technologieaktien bieten Anlegern weiterhin überdurchschnittliche Chancen – trotz des jüngsten Kursrutsches an der Wall Street.

von Ingo Narat

Aktie unter der Lupe: „Aktie müsste über 350 Euro kosten“ – Analysten hoffen auf Trendwende bei VW

Aktie unter der Lupe

„Aktie müsste über 350 Euro kosten“ – Analysten hoffen auf Trendwende bei VW

Die Aktie von VW ist im Vergleich der Dax-Konzerne sehr günstig bewertet. Einige Analysten erwarten die Wende. Doch es wird ein schwieriger Weg.

von Ingo Narat

Bevorstehende Hauptversammlungen: Investoren wollen künftig mehr Druck auf Unternehmen ausüben

Bevorstehende Hauptversammlungen

Investoren wollen künftig mehr Druck auf Unternehmen ausüben

Bei Hauptversammlungen wollen sich Vermögensverwalter und Fondsgesellschaften mehr denn je einmischen. Die Zeiten für die Vorstände werden härter.

von Carsten Herz, Peter Köhler, Ingo Narat

Strafzölle von China und den USA: Fondsmanager glauben nicht an einen echten Handelskrieg

Strafzölle von China und den USA

Fondsmanager glauben nicht an einen echten Handelskrieg

Die USA und China drohen sich gegenseitig mit Strafzöllen. Fondsmanager erwarten keinen echten Handelskrieg – und senken ihre Aktienquoten nur minimal.

von Ingo Narat

Strafzölle: So bewerten Analysten den Handelsstreit zwischen USA und China

Strafzölle

So bewerten Analysten den Handelsstreit zwischen USA und China

Droht der Welt ein Handelskrieg? Analysten vermuten verschiedene Szenarien. Die Rede ist von Drohungen, die sich hochschaukeln – und von Rüstungsaktien.

von Ingo Narat

Marie Wieck: Aufbruch in eine Männerbastion – IBM-Managerin beaufsichtigt künftig Daimler

Marie Wieck

Aufbruch in eine Männerbastion – IBM-Managerin beaufsichtigt künftig Daimler

Bei IBM ist Marie Wieck schon seit den 80ern. Jetzt soll die Tech-Expertin mit Frauenpower und Internationalität Daimlers Aufsichtsrat aufmischen.

von Franz Hubik, Christof Kerkmann, Ingo Narat

Stuttgarter Autobauer: Warum Daimler trotz Rekordgewinnen in einem Dilemma steckt

Stuttgarter Autobauer

Warum Daimler trotz Rekordgewinnen in einem Dilemma steckt

Daimler eilt von Rekord zu Rekord. Doch Dieselaffäre, Kartellvorwürfe und der Einstieg der Chinesen verunsichern die Anleger.

von Markus Fasse, Franz Hubik, Ingo Narat

Kai Diekmann und Lenny Fischer: Das verspricht der Fonds des Ex-Bild-Chefs und seines Banker-Freunds

Kai Diekmann und Lenny Fischer

Das verspricht der Fonds des Ex-Bild-Chefs und seines Banker-Freunds

Kai Diekmann und der einstige Starbanker Lenny Fischer wollen Milliarden deutscher Sparer für einen Fonds sammeln. Ein „Marketing-Gag“, so Skeptiker.

von Robert Landgraf, Ingo Narat

Geldanlage: Ein Investment auf Chinas Aktienmarkt ist gewagt, könnte sich aber lohnen

Geldanlage

Ein Investment auf Chinas Aktienmarkt ist gewagt, könnte sich aber lohnen

Vermutlich werden Ausländer bald mehr Geld auf Chinas Finanzmärkten investieren. Das Risiko dürfte sich laut Experten langfristig lohnen.

von Ingo Narat

Fidelity-Managerin Sonja Laud im Interview: „Protektionismus kennt keinen Gewinner“

Fidelity-Managerin Sonja Laud im Interview

„Protektionismus kennt keinen Gewinner“

Die deutsche Aktienchefin von Fidelity International spricht über die US-Steuerreform, japanische Aktien und die #MeToo-Debatte.

von Ingo Narat

Nach der Wahl: Siege der Populisten sorgen für politischen Stillstand in Italien

Nach der Wahl

Siege der Populisten sorgen für politischen Stillstand in Italien

Die beiden populistischen Parteien, Fünf Sterne und die Lega, gewinnen bei den Wahlen. Um zu regieren, reicht es aber nicht.

von Regina Krieger, Ruth Berschens, Ingo Narat

Börse Mailand: Italienische Aktien nach Wahl unter Druck – Bank-Titel verlieren deutlich

Börse Mailand

Italienische Aktien nach Wahl unter Druck – Bank-Titel verlieren deutlich

Die Unsicherheit über die Regierungsbildung in Italien schreckt Anleger ab. Vor allem Finanztitel liegen im Minus.

von Ingo Narat

Aktie der Woche: Daimler: Analysten sehen Geely-Einstieg als Chance

Aktie der Woche: Daimler

Analysten sehen Geely-Einstieg als Chance

Was bewegt die Daimler-Aktie mehr: Der Dieselskandal oder der Einstieg des chinesischen Autobauers Geely? Analysten versuchen eine Antwort.

von Anke Rezmer, Ingo Narat

DWS-Fondsmanager Kaldemorgen: „Die Kursschwankungen waren ein Warnschuss“

DWS-Fondsmanager Kaldemorgen

„Die Kursschwankungen waren ein Warnschuss“

Der prominente DWS-Fondsmanager über die Folgen der Börsenturbulenzen, seine Wette auf Europa und das mäßige Abschneiden seines Fonds.

von Ingo Narat

Krise hat wieder Hochkonjunktur: Warum Crashpropheten oft danebenliegen

Krise hat wieder Hochkonjunktur

Warum Crashpropheten oft danebenliegen

Berufsmäßige Schwarzseher schlagen aus der Angst der Anleger vor Krise Kapital. Dabei sind ihre Warnungen oft wenig begründet.

von Ingo Narat

Verdacht auf Schummelsoftware: Daimlers Abgasproblem beunruhigt Anleger

Verdacht auf Schummelsoftware

Daimlers Abgasproblem beunruhigt Anleger

Der Verdacht, Daimler könnte mit illegaler Software Abgaswerte manipuliert haben, irritiert die Börse. Analysten erwarten Strafzahlungen.

von Markus Fasse, Ingo Narat

Volatilitätsindex: Warum Manipulationen den Crash erklären könnten

Volatilitätsindex

Warum Manipulationen den Crash erklären könnten

Das „Angstbarometer“ der Wall Street soll manipuliert worden sein. Stimmt die Vermutung, steht der Finanzbranche der nächste große Skandal ins Haus.

Leidenschaftlicher Sammler: Börsenguru Bill Gross verkauft seine Briefmarkensammlung

Leidenschaftlicher Sammler

Börsenguru Bill Gross verkauft seine Briefmarkensammlung

Der Pimco-Mitbegründer hat nicht nur Fonds gemanagt. Die Versteigerung seiner Briefmarken im September könnte einen Verkaufsrekord brechen.

von Ingo Narat

Wie sein Vermögensbildungsfonds investiert: Max Otte warnt vor dem nächsten Crash

Wie sein Vermögensbildungsfonds investiert

Max Otte warnt vor dem nächsten Crash

Der umstrittene Geldverwalter Max Otte erwartet eine Krise. Er will die Aktienbestände in seinem Fonds senken — und hat damit schon begonnen.

von Ingo Narat

Dax-Ausblick: Die nächsten Beben an den Märkten werden kommen

Dax-Ausblick

Die nächsten Beben an den Märkten werden kommen

Die Aktienmärkte proben nach den Rückschlägen eine Stabilisierung. Doch Analysten wollen noch keine Entwarnung geben.

von Ingo Narat

Nach dem Kurssturz: Diese Lehren können Anleger aus dem Börsenbeben ziehen

Nach dem Kurssturz

Diese Lehren können Anleger aus dem Börsenbeben ziehen

Nach dem Kurseinbruch zu Wochenbeginn fühlen sich viele Anleger verunsichert. Was jetzt zu tun ist – die wichtigsten Antworten im Überblick.

von Andrea Cünnen, Peter Köhler, Ingo Narat, Anke Rezmer

Märkte unter Schock: Nach dem Börsenbeben regiert die Verunsicherung

Märkte unter Schock

Nach dem Börsenbeben regiert die Verunsicherung

Der Kurseinbruch des schwarzen Montags an der Wall Street breitet sich rund um den Globus aus. Was Anleger wissen müssen.

von Ingo Narat, Peter Köhler, Robert Landgraf, Anke Rezmer

Fondsverwalter Jens Ehrhardt im Interview: „Zum Ausstieg aus Aktien ist es zu früh“

Fondsverwalter Jens Ehrhardt im Interview

„Zum Ausstieg aus Aktien ist es zu früh“

Der bekannte Fondsverwalter sieht dem aktuellen Kurssturz gelassen entgegen. Trotz der sinkenden Kurse erwartet er keine Dauerkrise.

von Ingo Narat

Kurssturz an den Börsen: Warum Anleger Angst in Volatilität messen

Kurssturz an den Börsen

Warum Anleger Angst in Volatilität messen

Mit komplizierten Finanzprodukten haben Anleger darauf gewettet, dass es an der Börse ruhig bleibt. Jetzt hat sie der plötzliche Kurssturz auf dem falschen Fuß erwischt.

von Ingo Narat, Michael Brächer, Jürgen Röder

Rekordverdächtig: Deutsche Anleger kaufen massiv Fonds

Rekordverdächtig

Deutsche Anleger kaufen massiv Fonds

Die deutsche Fondsbranche freut sich über ihr zweitbestes Absatzjahr – moniert aber gleichzeitig die Regulierungsflut aus Brüssel.

von Ingo Narat, Anke Rezmer

Nach Kurseinbruch: Warum die Trump-Rally vorbei sein könnte

Nach Kurseinbruch

Warum die Trump-Rally vorbei sein könnte

Ende der Woche haben die US-Börsen so stark wie zuletzt vor zwei Jahren nachgegeben. Anleger fürchten schneller steigende Zinsen.

von Katharina Kort, Ingo Narat

Dax-Ausblick: Ruhezeit  für den Dax ist vorbei

Dax-Ausblick

Ruhezeit für den Dax ist vorbei

An den Aktienmärkten wird es unruhig. Die gute Stimmung ist eingetrübt. Und es gibt viele Gründe für die Ernüchterung.

von Ingo Narat

Experten warnen vor Kurskorrekturen: Fünf Anlageklassen, in denen ein Crash droht

Experten warnen vor Kurskorrekturen

Fünf Anlageklassen, in denen ein Crash droht

In einer Welt ohne Zins treiben die Anleger die Preise globaler Vermögenswerte auf immer neue Rekorde. Mit diesen Höhenflügen wächst die Angst vor Überhitzung. Wo zunehmend Gefahren für Anleger lauern.

von Andrea Cünnen, Ingo Narat, Peter Köhler, Georgios Kokologiannis, Matthias Streit

Mischfonds „Patrimoine“: Falsche Entscheidungen, magere Erträge

Mischfonds „Patrimoine“

Falsche Entscheidungen, magere Erträge

Der Mischfonds „Patrimoine“ zählt mit einem Vermögen von 22 Milliarden Euro zu den größten Europas. Die Erträge lassen aktuell jedoch zu wünschen übrig. Jetzt wird das Depot für unruhige Börsenzeiten vorbereitet.

von Ingo Narat

Europäische Fondsbranche: Rekorde, Rekorde, Rekorde

Europäische Fondsbranche

Rekorde, Rekorde, Rekorde

Europas Fondsbranche sammelte im vergangenen Jahr so viel neues Geld ein wie nie. Es ist eine Flucht in die Fonds. Experten glauben, dass der Trend erst dreht, wenn die gute Börsenstimmung kippt.

von Ingo Narat

Kommentar zur Fondsmarkt: Zinsschmerz therapiert

Kommentar zur Fondsmarkt

Zinsschmerz therapiert

Die Kapitalmärkte bieten auch nach neun Jahren Aufschwung noch gute Ertragschancen. Nullzinsen sind kein Schicksal, dem sich Anleger ergeben sollten. Es braucht nur etwas Mut.

von Ingo Narat

Tool der Woche: Und immer an die Aktien denken

Tool der Woche

Und immer an die Aktien denken

Unbeirrt klettern die Aktienkurse. Das soll nach Auffassung von Fondsmanagern 2018 so bleiben. Bei Fonds und ETFs können Anleger gute Renditen erzielen. Experten setzen unter anderem auf Tech-Aktien wie Apple.

Fondsbilanz 2017: Das Jahr der Aktie

Fondsbilanz 2017

Das Jahr der Aktie

Die Börsenhausse läuft und läuft. Fondsanleger konnten im Jahr 2017 gute Renditen erzielen – wenn sie ihre Chancen nicht in Anleihe-, sondern in Aktienfonds suchten. Und das dürfte vorerst auch so bleiben.

von Ingo Narat

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×