Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2001

20:27 Uhr

Interaktives TV

Bertelsmann Broadband Group wird aufgelöst

Innerhalb des Bertelsmann-Konzern wird erneut umstrukturiert: Für die Entwicklung digitaler und interaktiver TV-Angebote wird künftig die RTL-Tochter RTL New Media verantwortlich sein.

tel DÜSSELDORF. Die bisher dafür zuständige Bertelsmann Broadband Group (BBG) wird aufgelöst. Das erfuhr das Handelsblatt aus Unternehmenskreisen. Mit der Neuordnung ist innerhalb des Bertelsmann-Konzerns ein monatelanger Kompetenzstreit zwischen der RTL-Group und der Bertelsmann E Group-Commerce (BeCG) beendet. Ursprünglich sollten beide gemeinsam die Projekte der Bertelsmann Broadband Group steuern, was zu Konflikten zwischen RTL-Group-Vorstand Ewald Walgenbach und Andreas Schmidt, Chef der Bertelsmann E Group, -Commerce geführt hat.

Die Entwicklung digitaler und interaktiver Inhalte in Deutschland wird nun von RTL New Media-Chef Thomas Hesse verantwortet. Hesse hat im vergangenen Jahr das Internet-Angebot von RTL zu dem derzeit in seiner Kategorie führenden ausgebaut. Der Handel mit Medieninhalten, der künftig auf der digitalen Plattform stattfinden soll, wird nach Handelsblatt-Informationen wiederum von der Bertelsmann E Group-Commerce betreut. Das entsprechende Team aus der Broadband Group wird in die BeCG integriert. Damit hat Andreas Schmidt seine Ambitionen aus Gründen der Konzernräson zurücknehmen müssen. Unklar ist die Zukunft von Werner Lauff, der bisher die Geschäfte der Bertelsmann Broadband Group führt.

Die im Februar 1999 gegründete BBG testet seit April vergangenen Jahres ihr digitales Fernsehangebot in zehn deutschen Städten. Erst vor wenigen Monaten war die BBG zusammen mit der BeCG unter das Dach der Bertelsmann Direkt Group gewandert. Bertelsmann-Chef Thomas Middelhoff wollte mit der neuen Struktur Inhalte-, Vertriebs- und Servicegeschäft des Konzerns stärker trennen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×