Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.07.2000

09:57 Uhr

Internationale Beteiligungen

EM.TV tauscht "Muppetshow"-Sender für Beteiligung an Crown Media ein

Das Medienunternehmen EM.TV steigt beim US-Konzern Crown Media ein. EM.TV hält künftig ein Paket von 5,4 Mill. Aktien mit einem derzeitigen Wert von rund 200 Mill. DM an der Crown Media Holding. Das entspricht 8,2 %.

dpa MÜNCHEN. Im Gegenzug erhalte Crown Media die Anteile der Münchner an den beiden Sendern "Odyssey Network" und "The Kermit Channel", teilte die EM.TV & Merchandising AG (München) am Mittwoch mit. Damit werde das US- Unternehmen 100- Prozent-Eigentümer der beiden TV-Sender. Mit dem Einstieg bei Crown sei EM.TV an einer international operierenden Sendergruppe mit weltweit mehr als 59 Mill. Abonnenten beteiligt.

Im Rahmen der hundertprozentigen Übernahme des "Muppetshow"- Produzenten Jim Henson im vergangenen Februar hatte EM.TV auch 22,5 % an dem US-Abonnentensender "Odyssey Network" und 50 % an dem in Asien operierenden "The Kermit Channel" erworben. EM.TV teilte weiter mit, dass das Unternehmen täglich einen Kinder- Programmblock auf "Odyssey Network" senden werde. "Wir werden die langfristig angelegte Kooperation mit Crown Media nutzen, um weitere Programme und Marken auf den wichtigsten Medienmärkten der Welt zu etablieren", sagte EM.TV-Vorstandschef Thomas Haffa.

Mit Hilfe seiner Beteiligungen und Akquisitionen will die EM.TV & Merchandising AG (München) früheren Angaben zufolge den Umsatz im laufenden Jahr auf 1,6 Mrd. DM (0,82 Mrd. Euro) verfünffachen. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen soll von 153 auf 600 Mill. DM klettern.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×