Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.05.2000

16:19 Uhr

vwd FRANKFURT. Die GMX AG, München, strebt zum 2. Quartal an die Börse. Dies teilte das Unternehmen am Montag mit. GMX sieht sich als eine der meistbesuchten Web-Sites und führenden europäischen E-Mail-Dienstleister. So zähle man monatlich 150 Mill. Pageimpressions und täglich meldeten sich rund 170 000 neue Mitglieder an.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×