Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2003

20:21 Uhr

vwd NEW YORK. Demnach geht Ebay für 2002 von einem Ergebnis je Aktie von 0,81 bis 0,82 $ aus. Für 2003 werde ein Ergebnis je Aktie von 1,12 bis 1,15 $ erwartet, wie Whitman am Mittwoch auf einer Investorenkonferenz sagte. Zu den spezifischen Erwartungen des Online-Auktionshauses für das vierte Quartal wollte sich Whitman hingegen nicht näher äußern.

Für 2002 gehe das Unternehmen von einem freien Cash-Flow von 300 Mill. aus, sagte Whitman weiter. Bis 2005 soll der jährliche freie Cash-Flow auf mehr eine Mrd. $ steigen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×