Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.07.2000

22:10 Uhr

dpa-AFX NEW YORK. Die US-Investmentbank Paine Webber hat sich positiv über den Halbleitermarkt geäußert. Die Einnahmen im Juni seien durch die Bank positiv ausgefallen, viele Unternehmen hätten Zuwächse von 14 bis 30 % erzielt, erklärten die Analysten am Montag in New York. Die Aktienkurse vieler Chiphersteller seien alles in allem noch nicht so stark gestiegen, wie es diese Zuwachsraten an sich vermuten ließen. In einigen Fällen seien die Kurse sogar gefallen.

PaineWebber bekräftigte sein "Best Call"-Rating für JDS Uniphase und benannte das Kursziel für die Aktie mit 250 USD. Das Unternehmen sei eines der Unternehmen mit der höchsten Qualität in dem Sektor. Vitesse wiederum sei eine der am meisten unterbewerteten Aktien in der Branche, das Preisziel für den Titel liege bei 200 USD.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×