Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Jens Koenen leitet das Büro Unternehmen & Märkte in Frankfurt.

Jens Koenen

  • Handelsblatt
  • Leiter Büro Frankfurt

Die Welt der Unternehmen ist seit jeher mein Faible. Das liegt vermutlich daran, dass ich meine Ausbildung nach dem Studium der Publizistik, Politikwissenschaft und Germanistik in Münster anders als viele meiner Kollegen bei einem Konzern startete, nicht bei einer Zeitung. Zwei Jahre dauerte die Ausbildung in der Kommunikationsabteilung des Chemie-Unternehmens BASF – eine Zeit und eine Erfahrung, die bis heute nicht missen möchte. Sie hilft mir  bei der Einordnung aktueller Entwicklungen  in der Unternehmens-Welt. Vor allem das Thema Digitalisierung  treibt mich um, schließlich schreibe ich seit Jahren über die IT-Industrie. Daneben fasziniert mich die Luftfahrt, eine Branche, an der das Thema Strukturwandel so gut wie in kaum einer anderen Industrie gezeigt werden kann. Da die Bits und Bytes zuweilen doch recht „virtuell“ sind, schraube ich in meiner Freizeit leidenschaftlich gerne an meinem Veteranen in der Garage. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn. Und auch wenn so mancher das vielleicht nicht nachvollziehen kann  - ich fühle mich  in Frankfurt pudelwohl – eine Stadt, die enorm viele Gesichter hat.

Weitere Artikel dieses Autors

Kooperation aufgekündigt: Warum Eurowings doch nicht auf Laudamotion setzt

Kooperation aufgekündigt

Warum Eurowings doch nicht auf Laudamotion setzt

Die Lufthansa-Billigplattform beendet die Zusammenarbeit mit der Nachfolgegesellschaft der ehemaligen Air-Berlin-Tochter Niki. Ende Mai ist Schluss.

von Jens Koenen

Fluggesellschaft: „Blutaustausch“ bei der Lufthansa – Wie Carsten Spohr die Airline modernisieren will

Fluggesellschaft

Premium „Blutaustausch“ bei der Lufthansa – Wie Carsten Spohr die Airline modernisieren will

Aktuelle Personalien bei der Lufthansa zeigen: CEO Spohr baut systematisch den Vorstandsnachwuchs auf – und modernisiert die Airline grundlegend.

von Jens Koenen

Sun Express Deutschland: Gericht verhindert Betriebsratswahl bei Lufthansa-Beteiligung

Sun Express Deutschland

Gericht verhindert Betriebsratswahl bei Lufthansa-Beteiligung

Die Piloten und Flugbegleiter der Airline Sun Express dürfen keinen Betriebsrat gründen. Es fehle der nötige Tarifvertrag, urteilt ein Gericht.

Deutsche Flugsicherung: Drohnen-Piloten werden vernünftiger

Deutsche Flugsicherung

Drohnen-Piloten werden vernünftiger

Die Deutsche Flugsicherung beobachtet eine sinkende Zahl von Vorfällen mit Drohnen. Noch gibt die Behörde aber keine Entwarnung.

von Jens Koenen

Mischkonzern Freudenberg: Wie Vileda den Wischmopp für Männer attraktiv macht

Mischkonzern Freudenberg

Wie Vileda den Wischmopp für Männer attraktiv macht

Der Mischkonzern Freudenberg setzt auch bei Vileda-Produkten auf Technologie. Das Familienunternehmen investiert daher stark in die Forschung.

von Jens Koenen

Kommentar: Übernahme von Norwegian muss der Idee der Billig-Langstrecke nicht schaden

Kommentar

Premium Übernahme von Norwegian muss der Idee der Billig-Langstrecke nicht schaden

Die Übernahme von Norwegian durch IAG könnte Billigflügen auf der Langstrecke zum Durchbruch verhelfen. Partnerschaften sind in der Branche unabdingbar.

von Jens Koenen

Billigflieger: 6 Gründe, warum die Norwegian-Übernahme für British Airways sinnvoll ist

Billigflieger

6 Gründe, warum die Norwegian-Übernahme für British Airways sinnvoll ist

Die Konsolidierung der europäischen Luftfahrt geht weiter. IAG hat den Billigflieger Norwegian im Auge. Was für diesen Deal spricht.

von Jens Koenen, Sandra Louven

Airport mit Rekordzahlen: Flughafen München kämpft weiter um die dritte Startbahn

Airport mit Rekordzahlen

Flughafen München kämpft weiter um die dritte Startbahn

Das Kerngeschäft des zweitgrößten deutschen Flughafens brummt trotz der Pleite von Air Berlin. Kommt jetzt endlich die dritte Startbahn?

von Jens Koenen

Umbaupläne: So will der traditionelle Maschinenbauer Heideldruck digital werden

Umbaupläne

Premium So will der traditionelle Maschinenbauer Heideldruck digital werden

Der Verkauf von Druckmaschinen ist nicht mehr das Hauptgeschäft. Wie sich der Mittelständler wandelt und warum die Strategie aufgehen könnte.

von Jens Koenen

Kommentar: Wenn Airlines andere Flugzeuge samt Crews mieten, gelten keine Ausreden

Kommentar

Premium Wenn Airlines andere Flugzeuge samt Crews mieten, gelten keine Ausreden

Um flexibel zu bleiben, mieten Airlines Flugzeuge samt Crews bei anderen Fluggesellschaften – oft zum Ärger der Kunden. Das muss nicht sein.

von Jens Koenen

Gerangel um Fluggesellschaft: Alitalia droht Verstaatlichung – bei Lufthansa wächst der Frust

Gerangel um Fluggesellschaft

Premium Alitalia droht Verstaatlichung – bei Lufthansa wächst der Frust

Der Alitalia-Verkauf geht nicht voran. Die noch amtierende Regierung will die Bieterfrist verschieben. Und die Wahlsieger diskutieren Verstaatlichung.

von Regina Krieger, Jens Koenen

Eurowings-Chef Thorsten Dirks: „Wir stemmen das größte Wachstum, das der deutsche Luftverkehr jemals erlebt hat“

Eurowings-Chef Thorsten Dirks

Premium „Wir stemmen das größte Wachstum, das der deutsche Luftverkehr jemals erlebt hat“

Eurowings-Chef Dirks spricht über die Folgen der Air-Berlin-Pleite, Passagiere in fremden Fliegern und das Ausprobieren neuer Geschäftsideen.

von Jens Koenen, Peter Brors

Nach der Air-Berlin-Pleite: Miet-Crews und Partner-Flugzeuge unbekannter Airlines verwirren die Passagiere

Nach der Air-Berlin-Pleite

Premium Miet-Crews und Partner-Flugzeuge unbekannter Airlines verwirren die Passagiere

Nach der Pleite von Air Berlin haben Airlines Flugzeuge und Crews von Partnern angemietet – zum Unmut der Kunden. Die Manager in der Branche geloben Besserung.

von Jens Koenen

Hauptstadtflughafen: Airlines brauchen den BER dringend – misstrauen aber den Planern

Hauptstadtflughafen

Premium Airlines brauchen den BER dringend – misstrauen aber den Planern

Die Fluggesellschaften warten sehnlichst auf den neuen Hauptstadtflughafen. Doch auf Terminzusagen will sich niemand verlassen. Ein Report.

von Silke Kersting, Jens Koenen

Luftfahrtkonzern: Ex-Telekom-CEO Obermann soll Chefaufseher bei Airbus werden

Luftfahrtkonzern

Premium Ex-Telekom-CEO Obermann soll Chefaufseher bei Airbus werden

René Obermann hat gute Chancen, 2019 an die Spitze des Verwaltungsrats von Airbus zu rücken. Vor allem ein Grund qualifiziert den Ex-Telekomchef.

von Peter Brors, Jens Koenen

Britischer Billigflieger: Easyjet will den Platz von Air Berlin als Hauptstadt-Airline einnehmen

Britischer Billigflieger

Easyjet will den Platz von Air Berlin als Hauptstadt-Airline einnehmen

Zum Sommerflugplan fliegt der Billigflieger Easyjet über 100 Strecken ab Berlin. Die Passagierzahlen sollen um 60 Prozent steigen.

von Jens Koenen

Blick hinter die Kulissen des Billigfliegers: Warum Ryanair-Chef Michael O'Leary vor einer großen Herausforderung steht

Blick hinter die Kulissen des Billigfliegers

Premium Warum Ryanair-Chef Michael O'Leary vor einer großen Herausforderung steht

Seit Monaten tobt beim Billigflieger Ryanair ein Machtkampf zwischen Management und Piloten. Chef O'Leary steht vor seiner größten Herausforderung.

von Jens Koenen, Kerstin Leitel

Tarifkonflikt: Flugausfälle bei Austrian sorgen für Ärger im Lufthansa-Reich

Tarifkonflikt

Flugausfälle bei Austrian sorgen für Ärger im Lufthansa-Reich

Neuer Tarifärger bei der Lufthansa: Austrian Airlines muss erneut viele Flüge absagen. Der Ärger in der Konzernzentrale über die Aktion ist groß.

von Jens Koenen

Kommentar zu Niki: Das Kuddelmuddel in der Luftfahrt ist nur schwer zu durchschauen

Kommentar zu Niki

Premium Das Kuddelmuddel in der Luftfahrt ist nur schwer zu durchschauen

Ryanair steigt bei Laudamotion ein. Condor und Eurowings mischen bei Laudas Airline ebenfalls mit. Die Konsolidierung überfordert Passagiere.

von Jens Koenen

Niki-Nachfolgegesellschaft: Der Verkauf von Laudamotion an Ryanair ist Niki Laudas größter Coup

Niki-Nachfolgegesellschaft

Der Verkauf von Laudamotion an Ryanair ist Niki Laudas größter Coup

Mit der Übernahme durch Ryanair sichert Niki Lauda den Betrieb der früheren Air-Berlin-Tochter Niki. Doch nicht alle werden begeistert sein.

von Jens Koenen, Kerstin Leitel, Hans-Peter Siebenhaar

Fraport: Der Flughafen Frankfurt stößt an seine Kapazitätsgrenzen

Fraport

Der Flughafen Frankfurt stößt an seine Kapazitätsgrenzen

Der Flughafenbetreiber Fraport legt am Heimatdrehkreuz Frankfurt kräftig zu. Doch weiteres Wachstum scheint aktuell kaum möglich zu sein.

von Jens Koenen

Kommentar: Anleger sollten von der Lufthansa nicht zu viel erwarten

Kommentar

Premium Anleger sollten von der Lufthansa nicht zu viel erwarten

Die Lufthansa-Aktionäre wurden zuletzt verwöhnt, sollten ihre Erwartungen nun aber herunterschrauben. Auf die Airline warten große Herausforderungen.

von Jens Koenen

Jahreszahlen: Lufthansa macht mit Eurowings erstmals Gewinn – die Bilanz in der Blitzanalyse

Jahreszahlen

Lufthansa macht mit Eurowings erstmals Gewinn – die Blitzanalyse

Nach der Übernahme von Air-Berlin-Teilen wächst die Lufthansa stark. Die Billigtochter Eurowings schreibt erstmals schwarze Zahlen.

von Jens Koenen

Jahreszahlen am Donnerstag: Warum Sie bei der Lufthansa-Bilanz auf die Sondereffekte achten sollten

Jahreszahlen am Donnerstag

Warum Sie bei der Lufthansa-Bilanz auf die Sondereffekte achten sollten

Europas größte Fluggesellschaft stellt am Donnerstag die Zahlen für 2017 vor. Die sind stark von der Air-Berlin-Pleite geprägt.

von Jens Koenen

Ferienflug-Branche: Airlines bauen Angebot massiv aus – Goldgräberstimmung auf Mallorca

Ferienflug-Branche

Premium Airlines bauen Angebot massiv aus – Goldgräberstimmung auf Mallorca

Nach der Air-Berlin-Pleite stocken Fluggesellschaften in Deutschland auf und bieten viele Strecken zusätzlich an. Droht eine Blase?

von Jens Koenen

Luftfahrt: Wie Air Baltic mit der Air-Berlin-Strategie das Comeback gelang

Luftfahrt

Wie Air Baltic mit der Air-Berlin-Strategie das Comeback gelang

2011 war die lettische Airline pleite. Im vergangenen Jahr erzielte sie Rekordgewinne – mit einem Geschäftsmodell, mit dem Air Berlin scheiterte.

von Jens Koenen

Fluggesellschaften: Wie Qatar Airways dem Embargo trotzt

Fluggesellschaften

Premium Wie Qatar Airways dem Embargo trotzt

Seit Juni darf die Airline nicht mehr in den Nachbarstaaten starten und landen. Am aggressiven Wachstumskurs hat das nichts geändert.

von Mathias Brüggmann, Jens Koenen

Lufthansa-Billigtochter: Was die Expansion von Eurowings so schmerzhaft macht

Lufthansa-Billigtochter

Premium Was die Expansion von Eurowings so schmerzhaft macht

Thorsten Dirks soll Eurowings unter die Top drei der Billigflieger bringen. Aber die Lufthansa-Tochter wächst langsamer als geplant.

von Jens Koenen

ITB-Auftakt: Touristenschwemme macht der Reisebranche Sorgen

ITB-Auftakt

Touristenschwemme macht der Reisebranche Sorgen

Die Touristenschwemme ist neben Digitalisierung das große Thema der ITB in Berlin. „Overtourism“ wird für die Branche immer mehr zum Problem.

von Jens Koenen

Luftsicherheitsgesetz: So belastet das neue Sicherheitsgesetz die Luftfrachtbranche

Luftsicherheitsgesetz

Premium So belastet das neue Sicherheitsgesetz die Luftfrachtbranche

Ab jetzt muss jeder Mitarbeiter durch Behörden überprüft werden. Logistiker stehen vor dem Problem, wie sie ihre Fracht noch zum Kunden bekommen.

von Daniel Delhaes, Jens Koenen

Flugzeugindustrie: Wie Boeing den Rivalen Airbus kontert

Flugzeugindustrie

Premium Wie Boeing den Rivalen Airbus kontert

Das Joint Venture zwischen Boeing und Embraer rückt näher. Es wäre die Antwort auf den Einstieg von Airbus bei Bombardier.

von Jens Koenen, Alexander Busch

Billigflieger: Warum die Ryanair-Piloten den Rücktritt von O'Leary fordern

Billigflieger

Warum die Ryanair-Piloten den Rücktritt von O'Leary fordern

Die Piloten verlassen den Billigflieger Ryanair angeblich in Scharen. Nun fordert ihr Verband den Rücktritt von Konzernchef O'Leary.

von Jens Koenen

Billigflieger: Offensive der Billigflieger auf Mallorca

Billigflieger

Ryanair mischt das Rennen nach Mallorca auf

Ryanair baut nach der Pleite von Air Berlin die Verbindungen nach Mallorca aus. Dabei stöhnt die Insel schon heute über die Touristenschwemme.

von Jens Koenen

Airline-Holding IAG: Bei British Airways läuft es trotz Brexit rund

Airline-Holding IAG

British Airways umfliegt die Brexit-Turbulenzen

Die Airline-Holding IAG meldet solides Wachstum in der Jahresbilanz. Die Brexit-Unsicherheit hat die British Airways-Mutter kaum getroffen.

von Jens Koenen

Fluggesellschaften: Das riskante Experiment des Billigfliegers Norwegian

Fluggesellschaften

Premium Das riskante Experiment des Billigfliegers Norwegian

Norwegian will das Billig-Modell auf der Langstrecke etablieren. Doch desaströse Zahlen zeigen: Der Preis dafür ist unerwartet hoch.

von Jens Koenen

Luftfahrt-Verband: Flugsicherungschef Scheurle soll BDL-Präsident werden

Luftfahrt-Verband

Premium Flugsicherungschef Scheurle soll BDL-Präsident werden

Klaus-Dieter Scheurle hat beste Chancen, neuer Präsident des Luftfahrtverbandes BDL zu werden. Noch im Frühjahr soll die Entscheidung fallen.

von Jens Koenen

Überangebot bei Ferienfliegern: Warum Tui-Chef Joussen die eigene Airline ausbaut

Überangebot bei Ferienfliegern

Warum Tui-Chef Joussen die eigene Airline ausbaut

Trotz der Air-Berlin-Pleite gibt es mehr Sitzplätze in Ferienfliegern als Fluggäste. Tui-Chef Joussen stockt bei Tuifly dennoch auf.

von Jens Koenen

Luftfahrt: Europas Airlines nehmen mit Extragebühren 20 Milliarden Dollar ein

Luftfahrt

Europas Airlines nehmen mit Extragebühren 20 Milliarden Dollar ein

Europäische Fluggesellschaften sind spitze darin, für jeden Service Gebühren zu verlangen. In den USA ist der Anteil am Umsatz wesentlich geringer.

von Jens Koenen

Laudamotion: Lauda gewinnt Condor als Partner für Niki-Neustart

Laudamotion

Lauda gewinnt Condor als Partner für Niki-Neustart

Niki Lauda hat einen Vertriebspartner gefunden: Die zu Thomas Cook gehörende Condor vermarktet die Flüge der Niki-Nachfolgergesellschaft Laudamotion.

von Jens Koenen

Kommentar zum Großraumflieger: Die Zukunft des Airbus A380 liegt in der Nische

Kommentar zum Großraumflieger

Premium Die Zukunft des Airbus A380 liegt in der Nische

Nur 20 Bestellungen sichern die Zukunft des Riesenfliegers. Das zeigt, auf welch schmalem Grat Airlines wie Flugzeugfabrikanten kalkulieren.

von Jens Koenen

Airbus: Dutzende A320neo bleiben wegen technischer Probleme am Boden

Airbus

Dutzende A320neo bleiben wegen technischer Probleme am Boden

Airbus-Zulieferer Pratt & Whitney bekommt seine Triebwerks-Probleme nicht in den Griff. Airbus ist sauer – und muss doch tatenlos zusehen.

von Jens Koenen

Großauftrag für Airbus: Warum die A380 noch lange nicht am Ende ist

Großauftrag für Airbus

Warum die A380 noch lange nicht am Ende ist

Emirates bestellt 20 A380-Flugzeuge bei Airbus – und sichert so die Produktion des Super-Jumbos. Warum der Deal für beide Seiten so wichtig ist.

von Jens Koenen

Flugzeugbauer: Airbus zahlt Millionenbußgeld – hat aber neue Probleme

Flugzeugbauer

Premium Airbus zahlt Millionenbußgeld – hat aber neue Probleme

Airbus muss wegen fahrlässiger Aufsicht bei einem Kampfflugzeug-Geschäft zahlen. In Österreich aber laufen die Ermittlungen weiter.

von Jens Koenen, Hans-Peter Siebenhaar, Volker Votsmeier

Bußgeld wegen Eurofighter-Affäre: Airbus-Chef Enders kann noch nicht aufatmen

Bußgeld wegen Eurofighter-Affäre

Premium Airbus-Chef Enders kann noch nicht aufatmen

Die Eurofighter-Affäre endet für Airbus mit einem Bußgeld. Ausruhen kann sich Chef Thomas Enders jedoch noch lange nicht.

von Jens Koenen

100 Jahre Kranich-Motiv: Lufthansa-Logo verliert die gelbe Farbe

100 Jahre Kranich-Motiv

Lufthansa-Logo verliert die gelbe Farbe

Kritiker vermissen im neuen Lufthansa-Logo das traditionelle Gelb. Konzernchef Carsten Spohr verteidigt die Neugestaltung – mit einer emotionalen Begründung.

von Jens Koenen

Kommentar zu Lufthansa: Der Kranich ist kaum wiederzuerkennen

Kommentar zu Lufthansa

Premium Der Kranich ist kaum wiederzuerkennen

Zum 100. Geburtstag überarbeitet die Lufthansa ihr Logo. Auch der Konzern hat sich verändert, wie der Durchgriff bei einer Tochter zeigt.

von Jens Koenen

Christina Förster: Neue Brussels-Chefin kann sich nun für Höheres beweisen

Christina Förster

Premium Neue Brussels-Chefin kann sich nun für Höheres beweisen

Christina Förster soll künftig die Lufthansa-Tochter Brussels Airlines führen. Sie soll das Potenzial haben, noch höhere Posten zu bekommen.

von Jens Koenen

Lufthansa, IAG und Air France-KLM : Überkapazitäten setzen europäischen Airlines zu

Lufthansa, IAG und Air France-KLM

Premium Überkapazitäten setzen europäischen Airlines zu

Die europäischen Airlines bieten zu viele Sitzplätze an: Diese werden nur mit Hilfe von Kampfpreisen zu füllen sein.

von Jens Koenen

Preiskampf zwischen Bus, Bahn und Flugzeug: Ticketpreise innerhalb Deutschlands sinken

Preiskampf zwischen Bus, Bahn und Flugzeug

Premium Ticketpreise innerhalb Deutschlands sinken

Auf vielen Strecken war der Wettbewerb zwischen den Verkehrsträgern noch nie so hart wie heute, auf anderen fehlt er fast völlig. Das führt zu einer zunehmend grotesken Spreizung der Ticketpreise.

von Jens Koenen, Dieter Fockenbrock

Schlechte Zahlen: Lufthansa will Chef von Brussels Airlines austauschen

Schlechte Zahlen

Lufthansa will Chef von Brussels Airlines austauschen

Bei Brussels Airlines läuft das Geschäft schlecht – bei der Lufthansa-Tochter zeichnet sich deswegen ein Chefwechsel ab.

von Jens Koenen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×