Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Katharina Kort

Katharina Kort

  • Handelsblatt
  • Korrespondentin

geboren 1973, verschlug es sie schon bald ins Ausland. Nach dem Studium in Italien und der Georg von Holtzbrinck-Journalistenschule in Düsseldorf folgten drei Jahre in New York als Handelsblatt-Korrespondentin.
Nach einem Zwischenstopp in Frankfurt als Bankenreporterin berichtete Katharina Kort zwischen 2005 und 2016 über Italiens Wirtschaft und Politik. Seit 2017 ist sie wieder in New York vor Ort.

Weitere Artikel dieses Autors

Neuemission: Cloud-Software Unternehmen Pivotal geht an die Börse

Neuemission

Cloud-Software Unternehmen Pivotal geht an die Börse

Das von Dell kontrollierte Unternehmen Pivotal wächst zwar rasant, schreibt aber immer noch hohe Verluste. Nun will es an der Börse Geld einsammeln.

von Katharina Kort

Nach Chefwechsel: Aktionäre von General Electric waren auf das Schlimmste gefasst – und wurden positiv überrascht

Nach Chefwechsel

Aktionäre von General Electric waren auf das Schlimmste gefasst – und wurden positiv überrascht

Siemens-Rivale General Electric plant Verkäufe, um sich zu sanieren. Trotz Milliardenverlust feiern die Aktionäre das Ergebnis im ersten Quartal.

von Katharina Kort

Wohnungen in Manhattan: Immobilienboom ebbt ab, nun gibt es in New York Luxus mit Rabatt

Wohnungen in Manhattan

Premium Immobilienboom ebbt ab, nun gibt es in New York Luxus mit Rabatt

Die Preise für Manhattans Luxuswohnungen sind zuletzt so stark gesunken wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Grund dafür ist auch Trumps Steuerreform.

von Katharina Kort

„Fearless Girl“: Das furchtlose Mädchen zieht vor die New Yorker Börse

„Fearless Girl“

Das furchtlose Mädchen zieht vor die New Yorker Börse

Die Bronze-Statue von dem kleinen Mädchen wird demnächst nicht mehr den Bullen herausfordern, sondern die New Yorker Börse.

von Katharina Kort

General Motors: Cadillac-Chef Johan de Nysschen tritt zurück

General Motors

Cadillac-Chef Johan de Nysschen tritt zurück

General Motors ersetzt den ehemaligen Audi-Manager mit Steve Carlisle. Es soll strategische Differenzen mit anderen Managern gegeben haben.

von Katharina Kort

Kommentar: Starbucks reagiert vorbildlich auf den Shitstorm im Netz

Kommentar

Premium Starbucks reagiert vorbildlich auf den Shitstorm im Netz

Starbucks reagiert stark auf einen rassistischen Vorfall und schließt für eine Schulung Tausende Filialen. Damit verhindert die Kaffeehaus-Kette ein PR-Desaster.

von Katharina Kort

Hyperloop-Pläne: Tesla-Chef Musk will Menschen durch unterirdische Röhren jagen

Hyperloop-Pläne

Premium Tesla-Chef Musk will Menschen durch unterirdische Röhren jagen

Tesla-Chef Elon Musk hat 100 Millionen Dollar in seine Firma Boring investiert, die den Hyperloop bauen soll. Nun werden die Pläne konkreter.

von Katharina Kort

Kaffee-Kette: Starbucks schließt 8000 Filialen für Schulungen gegen Rassismus

Kaffee-Kette

Starbucks schließt 8000 Filialen für Schulungen gegen Rassismus

Zwei Schwarze fliegen aus einem Starbucks. Das Ereignis befeuert eine Rassismus-Debatte. Die öffentliche Reaktion folgt prompt – die Maßnahmen sind ungewöhnlich.

von Katharina Kort

Sean Hannity: Starmoderator von Fox holte sich Rat bei Trump-Anwalt Cohen

Sean Hannity

Premium Starmoderator von Fox holte sich Rat bei Trump-Anwalt Cohen

Fox-Starmoderator Sean Hannity ist ein bekennender Fan von Donald Trump – und hat sogar den gleichen Anwalt wie der US-Präsident. Er relativiert jedoch.

von Katharina Kort

Kevin Johnson: Starbucks-Chef bekommt zum einjährigen Jubiläum einen Skandal geschenkt

Kevin Johnson

Premium Starbucks-Chef bekommt zum einjährigen Jubiläum einen Skandal geschenkt

Starbucks-Chef Johnson sorgt sich nach einem viralen Video um das Image der Marke. Seiner Kaffeehaus-Kette wird Rassismus vorgeworfen.

von Katharina Kort

Telekomkonzern: „Gefahr für die nationale Sicherheit“ – Britische Behörde warnt vor chinesischer ZTE

Telekomkonzern

„Gefahr für die nationale Sicherheit“ – Britische Behörde warnt vor chinesischer ZTE

Das Cyberattacken-Abwehrzentrum warnt Firmen vor dem Telekomkonzern aus China. Auch in den USA steht ZTE zunehmend unter Druck.

von Kerstin Leitel, Katharina Kort

Konsequenzen aus Schulmassaker : Banken stellen sich gegen den Waffenwahn in den USA

Konsequenzen aus Schulmassaker

Premium Banken stellen sich gegen den Waffenwahn in den USA

Nach dem Schulmassaker in Florida schränken Geldhäuser ihre Beziehungen zur Waffenbranche ein. Auch Vermögensverwalter und Versicherer machen Druck.

von Katharina Kort, Peter Köhler

Kommentar: Banken müssen den Druck auf Waffenhersteller erhöhen

Kommentar

Premium Banken müssen den Druck auf Waffenhersteller erhöhen

Nach den Schulmassakern ist die Finanzbranche gefragt, wenn sie über Ethik nicht nur reden will. Sie könnte den Wahnsinn mit den Kriegswaffen beenden.

von Katharina Kort

John Paulson: Hedgefonds-Star muss eine Milliarde Dollar an Steuern zahlen

John Paulson

Premium Hedgefonds-Star muss eine Milliarde Dollar an Steuern zahlen

Mit seiner Wette gegen Subprime-Kredite vor der Finanzkrise wurde Hedgefonds-Manager John Paulson berühmt. Nun sind die Steuern fällig.

von Katharina Kort

Siemens-Rivale in der Krise: General Electric prüft Abspaltung von Sparten

Siemens-Rivale in der Krise

General Electric prüft Abspaltung von Sparten

Der kriselnde Siemens-Rivale steckt weiter mitten im Umbau. GE-Chef John Flannery prüft nun, einzelne Sparten an die Börse bringen.

von Katharina Kort

Kantinenkritik Condé Nast: Wo gleichzeitig Koch- und Modetrends gesetzt werden

Kantinenkritik Condé Nast

Wo gleichzeitig Koch- und Modetrends gesetzt werden

Die Mitarbeiter von Condé Nast speisen in New York in der 35. Etage des One World Trade Centers – mit Blick auf die Freiheitsstatue und den Ground Zero.

von Katharina Kort

Makan Delrahim: Oberster US-Wettbewerbshüter ebnet Bayer den Weg für Monsanto-Übernahme

Makan Delrahim

Premium Oberster US-Wettbewerbshüter ebnet Bayer den Weg für Monsanto-Übernahme

Makan Delrahim ist der leitende Kartellwächter der USA. Er gilt als Verfechter des freien Marktes. Das hilft Bayer bei der Monsanto-Übernahme.

von Thomas Jahn, Katharina Kort

Telekommunikation: T-Mobile US und Sprint sprechen wieder über eine Fusion

Telekommunikation

T-Mobile US und Sprint sprechen wieder über eine Fusion

T-Mobile US und Sprint reden wieder über einen Zusammenschluss. Die letzten Gespräche waren im November 2017 geplatzt.

Datenskandal: So will Facebook-Chef Zuckerberg den US-Kongress überzeugen

Datenskandal

So will Facebook-Chef Zuckerberg den US-Kongress überzeugen

Vor der Anhörung im Senat und im Abgeordnetenhaus hat der US-Kongress die vorbereitete Ansprache des Facebook-CEOs veröffentlicht. Die wichtigsten Punkte.

von Katharina Kort

Milliardendeal: US-Regierung will offenbar Bayers Monsanto-Übernahme genehmigen

Milliardendeal

US-Regierung will offenbar Bayers Monsanto-Übernahme genehmigen

Das US-Justizministerium will einem Medienbericht zufolge den Bayer-Monsanto-Deal absegnen. Die Monsanto-Aktie reagierte mit einem großen Kurssprung.

von Thomas Jahn, Katharina Kort

„Future Ventures“: Valley-Investor Steve Jurvetson gründet seinen eigenen Fonds

„Future Ventures“

Premium Valley-Investor Steve Jurvetson gründet seinen eigenen Fonds

Nach den Sexismusvorwürfen macht sich der Wagniskapitalgeber Steve Jurvetson selbstständig. Nun investiert er in Blockchain und In-vitro-Fleisch.

von Katharina Kort

Datenskandal: Apple-Mitgründer Wozniak löscht seinen Facebook-Account, Alibaba-Gründer Ma geht Zuckerberg direkt an

Datenskandal

Apple-Mitgründer Wozniak löscht seinen Facebook-Account, Alibaba-Gründer Ma geht Zuckerberg direkt an

Neues Störfeuer gegen Facebook: Steve Wozniak löscht seinen Account, und Jack Ma fordert Mark Zuckerberg auf, sein Netzwerk zu reparieren.

von Katharina Kort

Kommentar: Rekord an Aktienrückkäufen in den USA sollte Anlegern eine Warnung sein

Kommentar

Premium Rekord an Aktienrückkäufen in den USA sollte Anlegern eine Warnung sein

800 Milliarden Dollar werden US-Konzerne in diesem Jahr voraussichtlich in eigene Aktien investieren. Das ist ein Zeichen von Schwäche und Ideenlosigkeit.

von Katharina Kort

Nach Datenskandal: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg steht vor seiner Reifeprüfung

Nach Datenskandal

Premium Facebook-Gründer Mark Zuckerberg steht vor seiner Reifeprüfung

Facebook-Chef Mark Zuckerberg muss im Datenskandal Gesicht zeigen, um das Vertrauen seiner Kunden und Nutzer zurückzugewinnen.

von Katharina Kort

Palantir: Star-Investor Peter Thiel gerät in den Facebook-Datenskandal

Palantir

Star-Investor Peter Thiel gerät in den Facebook-Datenskandal

Die Firma Palantir des bekennenden Trump-Fans soll mit Cambridge Analytica zusammengearbeitet – und Zugang zu deren Facebook-Daten gehabt haben.

von Katharina Kort

Facebook, Amazon, Alphabet: Kursrutsch an der Wall Street beendet Höhenflug von Tech-Aktien

Facebook, Amazon, Alphabet

Premium Kursrutsch an der Wall Street beendet Höhenflug von Tech-Aktien

Lange liefen die Kurse von Facebook, Amazon, Netflix und Alphabet gemeinsam aufwärts. Am Dienstag gerieten die Kurse immens unter Druck.

von Katharina Kort, Britta Weddeling

Datenskandal: US-Behörde FTC bestätigt Ermittlungen gegen Facebook – Aktienkurs fällt kräftig

Datenskandal

US-Behörde FTC bestätigt Ermittlungen gegen Facebook – Aktienkurs fällt kräftig

Die US-Verbraucherschutzbehörde hat Ermittlungen gegen Facebook bestätigt. Zudem soll Mark Zuckerberg vor dem US-Senatsausschuss aussagen.

von Katharina Kort, Britta Weddeling

Investmentbank: Goldman Sachs will „normaler“ werden – und so mehr Unternehmenskunden gewinnen

Investmentbank

Premium Goldman Sachs will „normaler“ werden – und so mehr Unternehmenskunden gewinnen

Goldman Sachs will sich von einer reinen Investmentbank zu einem breiter aufgestellten Finanzkonzern wandeln. Doch der Plan birgt einige Gefahren.

von Astrid Dörner, Katharina Kort

March for our lives: Rekordprotest – Hunderttausende kämpfen in Washington gegen Waffengewalt

March for our lives

Rekordprotest – Hunderttausende kämpfen in Washington gegen Waffengewalt

In Washington sind mehr als 800.000 Menschen für schärfere Waffengesetze auf die Straße gegangen. Die Wut richtet sich auch gegen Donald Trump.

von Annett Meiritz, Katharina Kort, Stephanie Ott

Isaac Larian: Spielzeug-Milliardär will Toys ʼRʼ Us retten

Isaac Larian

Spielzeug-Milliardär will Toys ʼRʼ Us retten

Besteht noch Hoffnung für Toys ʼRʼ Us? Ein US-Milliardär will jetzt Geld einsammeln, um die insolvente Spielzeugkette zu übernehmen.

von Katharina Kort

US-Notenbank: Neuer Fed-Chef Powell setzt Yellens Kurs der moderaten Zinserhöhungen fort

US-Notenbank

Neuer Fed-Chef Powell setzt Yellens Kurs der moderaten Zinserhöhungen fort

Die US-Notenbank Fed hat den Leitzins um 0,25 Punkte angehoben. Sie rechnet allerdings mit höherer Inflation. Das könnte schnellere Zinsschritte bedeuten.

von Katharina Kort

Wahlkampf: „Sex & The City”- Star Miranda geht in die Politik

Wahlkampf

„Sex & The City”- Star Miranda geht in die Politik

Die Schauspielerin Cynthia Nixon möchte Gouverneurin des Bundesstaats New York werden. Kritiker werfen ihr mangelnde politische Erfahrung vor.

von Katharina Kort

Autonomes Fahren: Toyota stoppt nach tödlichem Uber-Unfall Tests mit fahrerlosen Autos

Autonomes Fahren

Toyota stoppt nach tödlichem Uber-Unfall Tests mit fahrerlosen Autos

Nach dem tödlichen Unfall bei Uber hat Toyota seine Tests für autonomes Fahren auf Eis gelegt. Der Konzern fürchtet Auswirkungen auf die eigenen Tester.

von Katharina Kort

Facebook in der Kritik: Datenaffäre setzt den medienscheuen Milliardär Zuckerberg unter Druck

Facebook in der Kritik

Premium Datenaffäre setzt den medienscheuen Milliardär Zuckerberg unter Druck

Der Druck auf den Facebook-Gründer wächst. Mark Zuckerberg soll öffentlich aussagen, welche Daten er Trumps Wahlkampfhelfern geliefert hat.

von Catrin Bialek, Torsten Riecke, Katharina Kort, Kerstin Leitel, Astrid Dörner

Weltgeschichte: Elternabend in den USA – oder wie überleben meine Kinder einen Amoklauf?

Weltgeschichte

Elternabend in den USA – oder wie überleben meine Kinder einen Amoklauf?

Statt sich über die Qualität des Essens zu streiten, wird man bei Elternabenden in den USA auf Amokläufer vorbereitet.

von Katharina Kort

Spielwarenhandel: Deutsche Toys-„R“-Us-Mitarbeiter können auf Verkauf hoffen

Spielwarenhandel

Premium Deutsche Toys-„R“-Us-Mitarbeiter können auf Verkauf hoffen

Toys „R“ Us schließt seine Läden in Großbritannien und den USA. Die Mitarbeiter müssen bangen. Nur in Deutschland besteht noch Hoffnung.

von Joachim Hofer, Katharina Kort

Theranos-Gründerin Elizabeth Holmes: US-Börsenaufsicht bestraft die blutleeren Versprechen

Theranos-Gründerin Elizabeth Holmes

Premium US-Börsenaufsicht bestraft die blutleeren Versprechen

Die Studienabbrecherin wollte Bluttests revolutionieren. Doch als die Ideen nicht umgesetzt werden konnten, täuschte sie ihre Investoren.

von Katharina Kort

Spielzeughändler: Toys 'R' Us schließt alle US-Filialen – Alarmstimmung bei deutscher Tochter

Spielzeughändler

Toys 'R' Us schließt alle US-Filialen – Alarmstimmung bei deutscher Tochter

Konkurs eines Spielzeugriesen: Toys 'R' Us schließt alle Filialen im Heimatmarkt USA. Nun bangen auch die deutschen Standorte um ihre Existenz.

von Katharina Kort, Michael Stahl

US-Börsenaufsicht SEC: Drakonische Strafe für Biotech-Star Holmes soll dem Silicon Valley eine Lehre sein

US-Börsenaufsicht SEC

Drakonische Strafe für Biotech-Star Holmes soll dem Silicon Valley eine Lehre sein

Theranos-Gründerin Elizabeth Holmes soll Investoren betrogen haben. Deshalb verliert sie nun die Kontrolle über ihr Unternehmen und muss eine hohe Strafe zahlen.

von Katharina Kort

CEO-Vergütung: Aktionäre zwingen Chefs bei Gehalt zu Bescheidenheit

CEO-Vergütung

Premium Aktionäre zwingen Chefs bei Gehalt zu Bescheidenheit

In Deutschland treiben Boni und Tantiemen die Manager-Gehälter. In den USA und andernorts müssen sich die Chefs mit weniger zufrieden geben.

von Katharina Kort

Nach Amoklauf in Florida: Waffenschmiede Remington will Gläubigerschutz beantragen

Nach Amoklauf in Florida

Waffenschmiede Remington will Gläubigerschutz beantragen

Nach dem Amoklauf in Florida dreht sich die Stimmung in den USA gegen die Waffenkonzerne. Die Traditionsfirma Remington steht vor dem Aus.

von Katharina Kort

Kommentar: Konzerne sollten auf Distanz zu Trump gehen

Kommentar

Konzerne sollten auf Distanz zu Trump gehen

Unternehmen sollten vorsichtig beim Buhlen um US-Präsident Trump sein. Der Fall Tillerson zeigt: Auch Günstlinge können schnell verbrannt werden.

von Katharina Kort

Gina Haspel: Trumps neue CIA-Chefin muss sich gegen Foltervorwürfe wehren

Gina Haspel

Trumps neue CIA-Chefin muss sich gegen Foltervorwürfe wehren

Die stellvertretende Direktorin soll Chefin der CIA werden. Sie steht jedoch wegen Foltermethoden in der Vergangenheit in der Kritik.

von Katharina Kort

Gescheiterter Verkauf: Trump fürchtet Sicherheitsrisiko für die USA – und verhindert Qualcomm-Deal

Gescheiterter Verkauf

Premium Trump fürchtet Sicherheitsrisiko für die USA – und verhindert Qualcomm-Deal

US-Präsident Trump lässt die Übernahme des Chipherstellers Qualcomm platzen – aus Angst vor China. Nun will auch die EU Hightech-Firmen schützen.

Hock Tan : So tickt der Broadcom-Chef

Hock Tan

Premium So tickt der Broadcom-Chef

Noch im November wurde Hock Tan von Donald Trump hofiert. Nun muss der Broadcom-Chef wegen des US-Präsidenten eine Niederlage einstecken.

von Katharina Kort

Chemiekonzern: Jeff Fettig übernimmt die Leitung von Dow-Dupont

Chemiekonzern

Premium Jeff Fettig übernimmt die Leitung von Dow-Dupont

Der ehemalige Whirlpool-Chef Jeff Fettig löst den Dow-Dupont-Chef Andrew Liveris ab. Das Unternehmen kennt er schon lange.

von Katharina Kort

Discounter: Aldi baut das Online-Geschäft in den USA aus

Discounter

Aldi baut das Online-Geschäft in den USA aus

Aldi bietet nun auch für 200 Filialen im Großraum Chicago Bestellungen im Internet an. Das Projekt wurde zuvor erfolgreich getestet.

von Katharina Kort

Urteil: Pharmamanager Martin Shkreli muss sieben Jahre in Haft

Urteil

Pharmamanager Martin Shkreli muss sieben Jahre in Haft

Der Pharma- und Hedgefonds-Manager hat ein wichtiges Medikament massiv verteuert – und in den USA viel Hass geerntet. Verurteilt wurde er aber aus anderen Gründen.

von Katharina Kort

Streit um Strafzölle: Strafzölle auf Erdnussbutter? So reagiert der Präsident des US-Erdnuss-Verbands

Streit um Strafzölle

Strafzölle auf Erdnussbutter? So reagiert der Präsident des US-Erdnuss-Verbands

Die EU will Strafzölle auf amerikanische Erdnussbutter verhängen. Der Präsident des US-Erdnuss-Verbands äußert sich dazu im Kurz-Interview.

Investmentbank: Goldman-Sachs-Chef Lloyd Blankfein hört vermutlich Ende des Jahres auf

Investmentbank

Goldman-Sachs-Chef Lloyd Blankfein hört vermutlich Ende des Jahres auf

Der Vorstandsvorsitzende der Investmentbank könnte Ende des Jahres zurücktreten. Zwei Nachfolger sind bereits im Gespräch.

von Katharina Kort

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×