Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.04.2003

09:45 Uhr

Kaufpreis 35 Millionen Euro

Freenet übernimmt Mobilcom-Festnetz

Der Internetanbieter Freenet.de hat das Festnetz des angeschlagenen Mobilfunkanbieters Mobilcom für 35 Mill. ? übernommen. Wie das Unternehmen am Freitag in Hamburg mitteilte, übernimmt Freenet.de das Netz rückwirkend zum 1. April. Allerdings müssten die Mobilcom-Gläubiger dem Geschäft noch zustimmen.

HB/dpa HAMBURG. Freenet.de will das Mobilcom-Netz in den kommenden zwölf bis 18 Monaten nach eigenen Angaben ausbauen und dabei rund 25 Mill. ? investieren. Für das kommende Jahr, das erste volle Wirtschaftsjahr nach der Übernahme, erwartet der Anbieter einen Umsatz von mehr als 600 Mill. ? (2002: 42,22 Mio Euro). Dabei wird ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von über 75 Mill. ? angepeilt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×