Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.07.2000

14:02 Uhr

vwd FRANKFURT. "Nicht zeichnen" lautet die Empfehlung von Independent Research (IR) für die Aktien der e.multi Digitale Dienste AG, Ettlingen. "e.multi weist ein KGV von rund 64 für 2001 und für 2002 von 30 auf, und ist damit kein Schnäppchen", erklärt Karsten Siebert im vwd Newsletter "Erstnotiz" (Donnerstagausgabe). Darüber hinaus sei noch offen, ob das Unternehmen bei den zum großen Teil noch jungen oder entstehenden Geschäftsfeldern seine ambitionierten Planzahlen erreichen könne. Eine Zeichnung dieser vergleichsweise kleinen Emission dränge sich daher derzeit nicht auf. Die Zeichnungsfrist für e.multi endet am 13. Juli. Die Erstnotiz ist für den 19. Juli vorgesehen.



Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×