Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Moritz Koch ist USA-Korrespondent.

Moritz Koch

  • Handelsblatt
  • Korrespondent

Moritz Koch, geboren 1978, hat an der Universität Hamburg und der Johns Hopkins University Politik und Wirtschaft studiert. Während seines Studiums schrieb er als freier Mitarbeiter für den Stern und arbeitete für die Denkfabrik Center for Strategic and International Studies in Washington. Nach dem Volontariat und einem Jahr als Wirtschaftsredakteur bei der Süddeutschen Zeitung ging er im September 2008 als Korrespondent nach New York - gerade noch rechtzeitig, um die Pleite der Investmentbank Lehman Brothers und die Eskalation der Finanzkrise mitzuerleben. Seit Sommer 2017 berichtet er aus Berlin.

Weitere Artikel dieses Autors

Interview mit dem Gouverneur von Michigan: „Die größte Bedrohung für Amerika sind wir selbst“

Interview mit dem Gouverneur von Michigan

Premium „Die größte Bedrohung für Amerika sind wir selbst“

Rick Snyder, republikanischer Gouverneur von Michigan, will im Gegensatz zu US-Präsident Trump Europa nicht mit Zöllen fernhalten. Snyder kritisiert auch die politische Kultur der USA.

von Moritz Koch

Atomstreit: Kurz erklärt – Der Streit um das Iran-Abkommen

Atomstreit

Kurz erklärt – Der Streit um das Iran-Abkommen

Selbst der Besuch von Emmanuel Macon bei US-Präsident Trump half dem Iran-Abkommen nicht. Die wichtigsten Antworten zum transatlantischen Atomstreit.

von Moritz Koch, Torsten Riecke

Cloud Act: US-Angriff auf den Datenschutz alarmiert Deutschland

Cloud Act

Premium US-Angriff auf den Datenschutz alarmiert Deutschland

US-Ermittlungsbehörden wollen im Kampf gegen Kriminelle auch Cloud-Server anzapfen. Datenschützer und Politiker warnen vor Missbrauch.

von Dana Heide, Moritz Koch, Dietmar Neuerer

BKA-Chef Holger Münch: „Es gibt in Deutschland keine No-go-Areas“

BKA-Chef Holger Münch

Premium „Es gibt in Deutschland keine No-go-Areas“

Die Straftaten gehen zurück, doch die Bürger fühlen sich unsicher: BKA-Chef Münch erklärt, wie das Paradoxon zu Stande kommt.

von Moritz Koch, Thomas Sigmund

Asylanträge: Verdacht auf Korruptionsskandal im Flüchtlingsamt Bamf

Asylanträge

Verdacht auf Korruptionsskandal im Flüchtlingsamt Bamf

In der Außenstelle in Bremen sollen 2000 Asylanträge bestätigt worden sein, obwohl die Voraussetzungen dafür nicht gegeben waren. Gegen die Leiterin wird ermittelt.

EU-Umsiedlungsprogramm: Unbehagen in der Union – „Mal reden wir über Familiennachzug, mal über Umsiedelungen“

EU-Umsiedlungsprogramm

Premium Unbehagen in der Union – „Mal reden wir über Familiennachzug, mal über Umsiedelungen“

Bis Herbst 2019 sollen 50.000 Flüchtlinge in die EU umgesiedelt werden, 10.000 kommen nach Deutschland. Aus den Reihen der Union gibt es Kritik.

von Moritz Koch

Washington und Peking: Außenminister Maas tauscht wichtige Botschafter aus

Washington und Peking

Premium Außenminister Maas tauscht wichtige Botschafter aus

Heiko Maas besetzt zwei Top-Personalien neu. Emily Haber soll Deutschland künftig in Washington vertreten. Auch in Peking gibt es einen Wechsel.

von Moritz Koch

Mittlerer Osten: Atomdeal mit dem Iran steht auf der Kippe

Mittlerer Osten

Premium Atomdeal mit dem Iran steht auf der Kippe

Wenn Europa keine neuen Sanktionen gegen den Iran beschließt, will Trump das Atomabkommen platzen lassen. Doch die EU-Außenminister sind uneinig.

von Moritz Koch, Torsten Riecke

Kommentar: Deutschland duckt sich in der Syrienkrise weg, wenn es ernst wird

Kommentar

Premium Deutschland duckt sich in der Syrienkrise weg, wenn es ernst wird

Nirgends klaffen die Erwartungen an Deutschland und deutsche Verantwortungsbereitschaft so auseinander wie in der Außenpolitik.

von Moritz Koch

Erdgas-Pipeline: Merkels Haltung zu Nord Stream 2 stellt Koalitionskompromiss infrage

Erdgas-Pipeline

Premium Merkels Haltung zu Nord Stream 2 stellt Koalitionskompromiss infrage

Die Koalition ringt um eine Haltung zur Gas-Pipeline Nord Stream 2. Doch Union und SPD vertreten weiterhin unterschiedliche Positionen.

von Klaus Stratmann, Moritz Koch

Ärger um Gaspipeline: US-Sanktionen gefährden Bau von Nord Stream 2 – und treffen auch deutsche Firmen

Ärger um Gaspipeline

Premium US-Sanktionen gefährden Bau von Nord Stream 2 – und treffen auch deutsche Firmen

Merkel sichert der Ukraine Gespräche über Nord Stream 2 zu. Ob das Projekt realisiert wird, ist unklarer denn je. Grund sind neue US-Sanktionen.

von Mathias Brüggmann, Moritz Koch, Torsten Riecke

Ungarn: Viktor Orbán vollendet seinen rechtspopulistischen Kurs

Ungarn

Premium Viktor Orbán vollendet seinen rechtspopulistischen Kurs

Nach Viktor Orbáns fulminantem Wahlsieg werden sich die Gegensätze in der EU noch verstärken. Budapest nimmt bereits regierungskritische Organisationen ins Visier.

von Hans-Peter Siebenhaar, Till Hoppe, Moritz Koch

Terrorismus: Über 250 Dschihadisten besitzen auch den deutschen Pass

Terrorismus

Über 250 Dschihadisten besitzen auch den deutschen Pass

Die CSU will härter gegen Dschihadisten mit doppelter Staatsbürgerschaft vorgehen. Aktuelle Zahlen stützen ihren Kurs.

von Moritz Koch, Dietmar Neuerer

Außenpolitik: SPD geht auf Distanz zu Russland

Außenpolitik

Premium SPD geht auf Distanz zu Russland

Außenminister Maas verfolgt einen kritischen Kurs gegenüber Russland – und erhält Unterstützung von aufstrebenden Kräften in seiner Partei.

von Moritz Koch

Schutzzölle: Deutsche Autobauer geraten im Handelsstreit zwischen die Fronten

Schutzzölle

Premium Deutsche Autobauer geraten im Handelsstreit zwischen die Fronten

Mit immer weiteren Drohungen eskaliert der Zollstreit zwischen den USA und China. Die Risiken für BMW und Mercedes werden größer.

von Till Hoppe, Moritz Koch, Klaus Stratmann

Kommentar zur Amokfahrt: Was wir aus der Bluttat von Münster lernen können

Kommentar zur Amokfahrt

Premium Was wir aus der Bluttat von Münster lernen können

Wenn es eine Lehre aus Münster gibt, dann: Vorverurteilungen sind gefährlich. Anders als erwartet war der Täter wohl nicht politisch motiviert.

von Moritz Koch

Große Koalition: Das Schlüsselthema innere Sicherheit macht die GroKo-Partner nervös

Große Koalition

Premium Das Schlüsselthema innere Sicherheit macht die GroKo-Partner nervös

Die neue Regierung setzt auf innere Sicherheit – und will so Vertrauen zurückgewinnen. Wie schwer das wird, zeigt der Stau bei den Abschiebungen.

von Heike Anger, Moritz Koch, Dietmar Neuerer

Kommentar zur Innenpolitik: Seehofer und Spahn verteilen politische Placebos

Kommentar zur Innenpolitik

Premium Seehofer und Spahn verteilen politische Placebos

Der konservative Flügel der Union will die AfD bekämpfen – indem er ihre Themen aufnimmt. Doch die Strategie könnte nach hinten losgehen.

von Moritz Koch

IT-Sicherheit: Warum der Bundestag ein leichtes Ziel für Hacker ist

IT-Sicherheit

Premium Warum der Bundestag ein leichtes Ziel für Hacker ist

Bundestagsabgeordnete sehen sich nur unzureichend vor Hackern geschützt. Eine Sicherheitsbehörde des Bundes könnte helfen. Doch ihr Mandat reicht nicht aus.

von Moritz Koch, Dietmar Neuerer

Terrorbekämpfung: CSU und SPD streiten über Terroristen mit doppelter Staatsbürgerschaft

Terrorbekämpfung

Premium CSU und SPD streiten über Terroristen mit doppelter Staatsbürgerschaft

Die CSU beginnt die nächste Debatte. Koalitionspartner SPD sieht in dem Vorschlag einen Angriff auf die doppelte Staatsbürgerschaft.

von Moritz Koch

Islam-Debatte: CSU-Kritik an Kuwait Airways alarmiert Auswärtiges Amt

Islam-Debatte

Premium CSU-Kritik an Kuwait Airways alarmiert Auswärtiges Amt

Verkehrsminister Scheuer hat der Airline gedroht. Nun fürchten die Diplomaten im Auswärtigen Amt schwere Schäden für die Beziehungen zu dem Golfstaat.

von Moritz Koch, Daniel Delhaes

Ausbürgerung: CSU will Terroristen deutschen Pass wegnehmen – Bedenken in der SPD

Ausbürgerung

Premium CSU will Terroristen deutschen Pass wegnehmen – Bedenken in der SPD

Das Innenministerium will Terroristen mit doppelter Staatsangehörigkeit den deutschen Pass entziehen können. Doch die SPD hat große Bedenken.

von Moritz Koch

Skripal-Affäre: Österreich will Nähe zu Russland nicht aufgeben

Skripal-Affäre

Premium Österreich will Nähe zu Russland nicht aufgeben

Die Regierung Kurz schließt sich der Solidarität des Westens in der Giftanschlag-Affäre nicht an. Auch in Deutschland sind die Reaktionen umstritten.

von Hans-Peter Siebenhaar, Moritz Koch

Elke Büdenbender: „Berufliche Bildung ist etwas, worum uns die Welt beneidet“

Elke Büdenbender

Premium „Berufliche Bildung ist etwas, worum uns die Welt beneidet“

Deutschlands First Lady will eine Bildungs-Offensive starten – und die Berufsschulen stärken. Ein Gespräch über Vorurteile gegenüber Facharbeitern und die Integration von Flüchtlingen.

von Mona Fromm, Moritz Koch, Thomas Sigmund

Reaktion auf Giftgas-Anschlag: USA und EU weisen Dutzende russische Diplomaten aus

Reaktion auf Giftgas-Anschlag

USA und EU weisen Dutzende russische Diplomaten aus

Großbritannien hat im Fall des vergifteten Ex-Spions Sergej Skripal bereits 23 russische Diplomaten ausgewiesen. Jetzt ziehen Deutschland und die USA nach.

US-Strafzölle: Für Altmaier ist im Handelsstreit mit den USA auch eine Senkung der Autozölle kein Tabu

US-Strafzölle

Premium Für Altmaier ist im Handelsstreit mit den USA auch eine Senkung der Autozölle kein Tabu

Altmaier will den Handelskonflikt mit den USA entschärfen – und den Amerikanern bei Autozöllen entgegenkommen. Das kommt in Berlin und Brüssel nicht gut an.

von Moritz Koch, Till Hoppe, Thomas Sigmund, Thomas Hanke

China und die USA: Europa gerät im Handelsstreit zwischen die Fronten

China und die USA

Premium Europa gerät im Handelsstreit zwischen die Fronten

Chinas Staatschef Xi Jinping sucht in Europa Verbündete im Handelskonflikt mit den USA. Doch auch die Amerikaner zerren an den Europäern.

von Sha Hua, Moritz Koch, Till Hoppe

Internetgigant: Wie Mark Zuckerberg Facebook in eine Krise stürzt

Internetgigant

Premium Wie Mark Zuckerberg Facebook in eine Krise stürzt

Der Skandal um Cambridge Analytica zeigt: Selbst Unternehmenschef Mark Zuckerberg kann Facebook kaum noch kontrollieren. Der Konzern riskiert so seine Zukunft.

von Catrin Bialek, Daniel Delhaes, Moritz Koch, Sebastian Matthes, Dietmar Neuerer, Britta Weddeling

Bundeswehr: Stationierung in Afghanistan entwickelt sich zum Einsatz für die Ewigkeit

Bundeswehr

Premium Stationierung in Afghanistan entwickelt sich zum Einsatz für die Ewigkeit

Der Bundestag hat das Afghanistan-Mandat um ein weiteres Jahr verlängert. Ein Ende für den Bundeswehreinsatz ist allerdings nicht in Sicht.

von Moritz Koch, Donata Riedel

Afrin: Merkel kritisiert türkischen Nordsyrien-Einsatz – Wiederannäherung gefährdet

Afrin

Merkel kritisiert türkischen Nordsyrien-Einsatz – Wiederannäherung gefährdet

Kanzlerin Merkel verurteilt erstmals den türkischen Militäreinsatz in Nordsyrien. Bundespräsident Steinmeier hofft indes auf bessere Beziehungen zur Türkei.

von Ozan Demircan, Moritz Koch

Rückzug im Handelsstreit: Europa will den offenen Schlagabtausch mit Trump vermeiden

Rückzug im Handelsstreit

Premium Europa will den offenen Schlagabtausch mit Trump vermeiden

Die EU weicht vor dem Handelskrieger Donald Trump zurück. Nach anfänglichem Säbelrassen setzen die Staaten nun auf eine Deeskalationsstrategie.

von Till Hoppe, Annett Meiritz, Moritz Koch

Außenpolitik: Russland wird für die Bundesregierung zum gefährlichen Nachbarn

Außenpolitik

Premium Russland wird für die Bundesregierung zum gefährlichen Nachbarn

Putin ist wiedergewählt – und mächtiger denn je. Mit seiner aggressiven Außenpolitik lenkt er vom wirtschaftlichen Stillstand Russlands ab.

von Jens Münchrath, Moritz Koch

Kommentar: Seehofers Gesellschaftsbild ist nicht heimatlich, sondern rückschrittlich

Kommentar

Seehofers Gesellschaftsbild ist nicht heimatlich, sondern rückschrittlich

Als erste Amtshandlung entfacht Heimatminister Seehofer eine plumpe, alte Islam-Debatte. Das ist nicht zeitgemäß.

von Moritz Koch

Drohender Handelskrieg: „Not fair“ – Trump greift das deutsche Geschäftsmodell an

Drohender Handelskrieg

Premium „Not fair“ – Trump greift das deutsche Geschäftsmodell an

Trump provoziert einen Handelskrieg mit Europa. Die EU steht vor der größten Bewährungsprobe ihrer Geschichte. Lässt sich der Konflikt noch vermeiden?

von Markus Fasse, Moritz Koch, Till Hoppe, Jens Münchrath

Antrittsbesuch in Frankreich: Außenminister Maas startet Mission zur „Erneuerung Europas“

Antrittsbesuch in Frankreich

Außenminister Maas startet Mission zur „Erneuerung Europas“

Kaum im Amt und schon in Paris: Heiko Maas zeigt an seinem ersten Tag als Außenminister, dass er Europa zu seinem Thema machen will.

von Moritz Koch

Start der GroKo: Das sind die drängendsten Aufgaben der neuen Minister

Start der GroKo

Das sind die drängendsten Aufgaben der neuen Minister

Heute werden die Kanzlerin und die Minister vereidigt. Was die Regierung nach dem Stillstand der vergangenen Monate dringend anpacken muss. Ein Überblick.

Mike Pompeo: Waffenfreund und Russlandkritiker – das ist Trumps neuer Außenminister

Mike Pompeo

Waffenfreund und Russlandkritiker – das ist Trumps neuer Außenminister

CIA-Chef Mike Pompeo wird neuer US-Außenminister – ein erzkonservativer Hardliner aus Kansas, der Schattenkriege befürwortet und sich gegen Russland stellt.

Außenministerium: Unfreiwillig frühverrentet – das Ende von Sigmar Gabriels Karriere

Außenministerium

Premium Unfreiwillig frühverrentet – das Ende von Sigmar Gabriels Karriere

Sigmar Gabriel muss gehen. Die SPD verzichtet auf ihren beliebtesten Politiker. Sein Nachfolger tritt ein schweres Erbe an.

von Moritz Koch

US-Bankenregulierung: USA wollen Regeln für Banken lockern – Experten fürchten den nächsten Crash

US-Bankenregulierung

Premium USA wollen Regeln für Banken lockern – Experten fürchten den nächsten Crash

Zehn Jahre nach der Finanzkrise wollen die USA ihren Finanzsektor weniger streng regulieren. Kritiker fürchten um die Finanzstabilität.

von Moritz Koch, Yasmin Osman

Drohender Handelskrieg: So spalten Trumps Strafzölle Brüssel und Berlin

Drohender Handelskrieg

Premium So spalten Trumps Strafzölle Brüssel und Berlin

Mit der Ankündigung von Strafzöllen hat Trump die EU aufgeschreckt. Doch während Brüssel auf Vergeltung setzt, warnt Berlin vor einer Eskalation.

von Moritz Koch, Till Hoppe, Torsten Riecke, Thomas Sigmund, Klaus Stratmann

Kommentar zur Außenpolitik: Deutschland braucht mehr Europa, um seine Interessen zu wahren

Kommentar zur Außenpolitik

Premium Deutschland braucht mehr Europa, um seine Interessen zu wahren

Deutschlands neue Regierung steht vor den schwersten außenpolitischen Prüfungen seit dem Fall des Eisernen Vorhangs. Die Lösung lautet: mehr Europa.

von Moritz Koch

Drohender Handelskrieg: Deutsche Industrie fürchtet Eskalationsspirale im internationalen Handel

Drohender Handelskrieg

Premium Deutsche Industrie fürchtet Eskalationsspirale im internationalen Handel

Stahl, Aluminium, Autos: US-Präsident Donald Trump macht seine protektionistischen Drohungen wahr. Experten warnen vor einem Dominoeffekt.

EU-Austritt Großbritanniens : Angst der deutschen Wirtschaft vor dem Brexit wächst

EU-Austritt Großbritanniens

Premium Angst der deutschen Wirtschaft vor dem Brexit wächst

Die deutsche Wirtschaft warnt vor einer Sonderbehandlung der Briten beim Brexit. Unternehmen fürchten Wettbewerbsnachteile.

von Moritz Koch, Klaus Stratmann

Syrien: Der blutigste Zusammenprall zwischen den USA und Russland seit dem Vietnamkrieg

Syrien

Premium Der blutigste Zusammenprall zwischen den USA und Russland seit dem Vietnamkrieg

Erstmals seit Vietnam kämpfen Russen und Amerikaner wieder gleichzeitig auf einem Schlachtfeld. Es droht eine folgenschwere Eskalation.

von Moritz Koch, Mathias Brüggmann

Der neue Handelskrieg: Wie die USA und China die Weltwirtschaft gefährden

Der neue Handelskrieg

Premium Wie die USA und China die Weltwirtschaft gefährden

Der freie Warenaustausch gerät in die Defensive – zum Schaden der gesamten Weltwirtschaft. Europa droht zum großen Verlierer zu werden.

von Till Hoppe, Sha Hua, Moritz Koch, Jens Münchrath, Torsten Riecke

„Notpetya“: Deutschland weiß von Russlands Cyberattacke – und schweigt

„Notpetya“

Premium Deutschland weiß von Russlands Cyberattacke – und schweigt

Die Schadsoftware Notpetya hat große Schäden angerichtet. Die USA und andere Länder beschuldigen Russland – Deutschland dagegen reagiert nicht.

von Moritz Koch

Greenpeace-Chefin Jennifer Morgan: „MeToo ist überall, in jedem gesellschaftlichen Bereich“

Greenpeace-Chefin Jennifer Morgan

Premium „MeToo ist überall, in jedem gesellschaftlichen Bereich“

Nach dem Oxfam-Skandal spricht Greenpeace-Chefin Jennifer Morgan über die Gefahr des Vertrauensverlusts.

von Moritz Koch, Torsten Riecke

Außenministerium: Gabriels Schicksal liegt in den Händen der SPD

Außenministerium

Premium Gabriels Schicksal liegt in den Händen der SPD

Außenminister Sigmar Gabriel will auch unter einer neuen Großen Koalition seinen Posten behalten. Dazu betreibt er Werbung in eigener Sache.

von Moritz Koch

Stahl- und Aluminiumimporte: Trumps Strafzölle forcieren Angst vor Protektionismus

Stahl- und Aluminiumimporte

Premium Trumps Strafzölle forcieren Angst vor Protektionismus

Donald Trump prüft Strafzölle auf Stahl- und Aluminium-Importe. Das könnte eine Spirale des Protektionismus' in Gang setzen.

Sicherheitskonferenz: Gabriel sieht die Welt am Abgrund

Sicherheitskonferenz

Gabriel sieht die Welt am Abgrund

Außenminister Gabriel wirbt bei der Münchner Sicherheitskonferenz für ein selbstbewusstes Europa – und für sich selbst.

von Moritz Koch

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×