Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.07.2000

15:29 Uhr

rtr LONDON. HSBC Securities hat die Einstufung des Einzelhandelsunternehmens Metro von "Hinzufügen" auf "Kaufen" erhöht. Gleichzeitig wurde das Kursziel auf 58 Euro herauf gesetzt, wie HSBC Securities am Dienstag in London mitteilte. Metro-Strategie sei es, die Leistung schwächerer Einheiten zu verbessern, erklärten Analysten von HSBC Securities. Gleichzeitig versuche der Konzern die gesamte Gruppe umzustrukturieren und sich dabei auf die Bereiche Lebensmittel und Unterhaltungselektronik zu konzentrieren.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×