Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.01.2002

10:47 Uhr

Handelsblatt

Kopierer vervielfältigt keine Banknoten

Die Geräte erkennen Geldscheine, die vervielfältigt werden sollen und brechen nach Aussage des Herstellers den Kopiervorgang automatisch ab.

Der amerikanische Hersteller von Kopiergeräten Xerox hat in seinen Farbkopierern eine Technologie integriert, die das Kopieren von Banknoten verhindert. Die Geräte erkennen Geldscheine, die vervielfältigt werden sollen und brechen nach Aussage des Herstellers den Kopiervorgang automatisch ab. Selbst wenn diese Funktion einmal ausfallen sollte, könne durch eine geheime Markierung auf der Kopie, zurückverfolgt werden, an welchem Gerät die Scheine kopiert worden sind.

hsn

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×