Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.04.2003

13:15 Uhr

Kräftiger Absatz bei Digitalkameras

Canon steigert Quartalsgewinn

Der japanische Drucker- und Kamerahersteller Canon hat im ersten Quartal 2003 einen Gewinnsprung gemacht. Wie das Unternehmen am Mittwoch bekannt gab, stieg der Nettogewinn um 126,2 % auf den Quartalsrekord von 71,6 Mrd. Yen (550 Mill. Euro).

HB/dpa TOKIO. Dazu trugen Kostensenkungen und ein kräftiger Absatz bei Digitalkameras bei. Digitalkameras verhalfen der Kamerasparte zu einem Umsatzzuwachs von 37,1 % auf 117,5 Mrd. Yen. Auch der Absatz bei Laser-Druckern verbesserte sich zwischen Januar und März. Als Folge stieg der operative Ertrag um 81,9 % auf 117,4 Mrd. Yen. Für das bis Dezember laufende Gesamtjahr erwartet Canon einen um 25,8 % höheren Nettogewinn von 240 Mrd. Yen und einen Umsatzanstieg von 7,2 % auf 3,2 Bill. Yen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×