Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Catiana Krapp

  • Handelsblatt
  • Freie Journalistin

Catiana Krapp ist Absolventin der Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft und hat Volkswirtschaftslehre und Politik an der Universität zu Köln studiert. Neben dem Studium arbeitet sie als freie Journalistin und schrieb unter anderem bereits Texte für Spiegel Online, die Frankfurter Allgemeine Zeitung, die Welt und die ZEIT. Im Handelsblatt veröffentlicht sie Beiträge im Finanzbereich - zum Beispiel über Anlagestrategien.

Weitere Artikel dieses Autors

Münze „Subtropische Zone“: Neue 5-Euro-Sammlermünze sorgt für lange Schlangen vor Bundesbanken

Münze „Subtropische Zone“

Neue 5-Euro-Sammlermünze sorgt für lange Schlangen vor Bundesbanken

Die jährliche 5-Euro-Sondermünze stößt auf großes Interesse. Seit dem frühen Morgen stehen Sammler vor den Bundesbank-Filialen an.

von Catiana Krapp

Alibaba und Co.: Blackrock warnt vor chinesischen Fintech-Attacken auf etablierte Finanzdienstleister

Alibaba und Co.

Blackrock warnt vor chinesischen Fintech-Attacken auf etablierte Finanzdienstleister

Asiatische Tech-Newcomer sind bei Investoren beliebt: Mit ihrer technologischen Schlagkraft könnten sie die Branche kräftig aufmischen.

von Catiana Krapp

US-Großbank: Bankkunden klagen gegen Krypto-Gebühren von JP Morgan

US-Großbank

Bankkunden klagen gegen Krypto-Gebühren von JP Morgan

Viele Investoren kaufen Kryptowährungen auf Pump. Finanzaufseher fürchten ein Risiko für das Finanzsystem. Banken verlangen hohe Gebühren. Das wollen einige Kunden nicht hinnehmen.

Anleihe-Guru: Warum Star-Investor Gundlach gegen die Aktienmärkte wettet

Anleihe-Guru

Warum Star-Investor Gundlach gegen die Aktienmärkte wettet

Mit steigender Volatilität breche für Aktieninhaber die 'payback time' an, prophezeit Gundlach. Dafür spreche auch die Bitcoin-Flaute.

von Catiana Krapp

IT-Sicherheitsspezialist: Das steckt hinter dem Börsen-Newcomer Cyan

IT-Sicherheitsspezialist

Das steckt hinter dem Börsen-Newcomer Cyan

Der IT-Sicherheitsspezialist Cyan ist erfolgreich an der Frankfurter Börse gestartet. Was steckt hinter Cyan – und wie sieht das Geschäftsmodell aus?

von Catiana Krapp

Rohrbruch: Wassereinbruch im Handelssaal der Börse

Rohrbruch

Wassereinbruch im Handelssaal der Börse

Als ARD-Börsenmoderator Markus Gürne am Mittwoch auf die Galerie der Börse trat, fand er eine große Pfütze vor – das Kamerateam muss umziehen.

von Catiana Krapp

Nachfrageboom bei Tresoren: Vermögen hinter Schloss und Riegel

Nachfrageboom bei Tresoren

Premium Vermögen hinter Schloss und Riegel

Weil Geld auf der Bank kaum Zinsen bringt, lagern immer mehr Menschen ihre Vermögenswerte in den eigenen vier Wänden: im Tresor. Der Nachteil: Ein Panzerschrank lässt sich knacken. Was Experten beim Kauf raten.

von Catiana Krapp

Vermittlermesse DKM: „Der Kunde will in Zukunft nur einen Button“

Vermittlermesse DKM

„Der Kunde will in Zukunft nur einen Button“

Auf der größten Messe für Versicherungsberater dominiert der Trend zur digitalen Beratung. Die unterschiedlichen Auffassungen von Start-up-Gründern und erfahrenen Vertretern treffen unmittelbar aufeinander. Ein Rundgang.

von Catiana Krapp

Tool der Woche – Baufinanzierung: Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Hausbau?

Tool der Woche – Baufinanzierung

Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Hausbau?

Hypothekenzinsen fallen und fallen – und machen Immobilienkredite für Privatleute attraktiver. Der Trend verstärkt sich. Doch viele Menschen überschätzen beim Gedanken an den Hauskauf ihre finanzielle Leistungsfähigkeit.

von Catiana Krapp

Innogy-Börsengang: Der ganz große Kurssprung bleibt aus

Innogy-Börsengang

Der ganz große Kurssprung bleibt aus

Der größte Börsengang in Deutschland seit dem Jahr 2000 ist geglückt. Doch auf den ersten Jubel folgt auf dem Parkett in Frankfurt schnell Ernüchterung. Kurzzeitig fällt die Aktie unter den Ausgabepreis von 36,00 Euro.

Sparkassen und Volksbanken: Wenn das Bargeld-Taxi kommt

Sparkassen und Volksbanken

Premium Wenn das Bargeld-Taxi kommt

Banken schließen Filialen, Kunden scheuen lange Wege. Jetzt kommt das Bargeld per Boten – ein Service, der deutschlandweit auf dem Vormarsch ist. Die archaisch anmutende Dienstleistung hat unterschiedliche Ausprägungen.

von Catiana Krapp

Pilotprojekt der Huk-Coburg: Die Autoversicherung, die Autos verkauft

Pilotprojekt der Huk-Coburg

Die Autoversicherung, die Autos verkauft

Aus einem Möbelhaus in Düsseldorf hat der Kfz-Versicherer Huk-Coburg ein Autohaus gemacht und bietet dort Gebrauchtwagen feil. Das sendet ein Signal: Wenn Autokonzerne Versicherungen anbieten, verkaufen wir halt Autos.

von Catiana Krapp, Carsten Herz

Außerbörslicher Handel: Die Tücken des Aktienhandels

Außerbörslicher Handel

Die Tücken des Aktienhandels

Der Xetra-Handel dominiert die Aktienbörse jeden Tag von 9 bis 17.30 Uhr. Privatanleger werden mit Handelsmöglichkeiten auch außerhalb dieser Stunden gelockt. Das kann in die Hose gehen, zeigt das Beispiel Deutsche Bank.

von Catiana Krapp

Aktie unter der Lupe – YNAP: Luxus, der die Käufer reicher macht

Aktie unter der Lupe – YNAP

Premium Luxus, der die Käufer reicher macht

Der Internethandel mit edlen Modemarken gewinnt rapide an Bedeutung – und die Unternehmensgruppe YNAP hat sich genau darauf spezialisiert. Ein vielversprechendes Konzept – wenn sie ihre Partner halten kann.

von Catiana Krapp

Nebenwerte: Warum die Kleinen eine gute Idee sein können

Nebenwerte

Warum die Kleinen eine gute Idee sein können

In Zeiten von Niedrigzinsen und Unsicherheiten wie dem Brexit fällt die Geldanlage immer schwerer. Kleine Nebenwerte können daher eine gute Ergänzung sein – haben aber auch ihre Nachteile.

von Catiana Krapp

Wie die Deutschen zu Geld stehen: Nation der Geldglucken

Wie die Deutschen zu Geld stehen

Nation der Geldglucken

Wie stehen die Deutschen zum Geld? Neue Umfragen zeigen, wie groß die Angst vor Armut ist und wie paradox ihr Verhalten ist. Und wie viele bereit wären, für eine Million Euro ein Jahr lang auf Sex zu verzichten.

von Catiana Krapp

Markt für historische Wertpapiere: Erfolgsaktie vom Flohmarkt

Markt für historische Wertpapiere

Premium Erfolgsaktie vom Flohmarkt

Auch wenn sie längst keine Rechte mehr verbriefen und für ihre Inhaber Rendite nicht im Vordergrund steht: Historische Aktien und Anleihen sind oftmals Tausende Euro wert. Der Markt für die alten Papiere ist noch jung.

von Catiana Krapp

Friedrich Merz: Ein Plädoyer für die Aktie

Friedrich Merz

Premium Ein Plädoyer für die Aktie

Der Chairman von Blackrock Deutschland wirbt auf der Handelsblatt-Tagung „Banken im Umbruch“ für eine neue Aktienkultur in Deutschland, bessere Beziehungen zu den Vereinigten Staaten und lobt Finanzminister Schäuble.

von Catiana Krapp

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×