Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.01.2001

14:22 Uhr

Reuters FRANKFURT. Die Investmentbank Dresdner Kleinwort Wasserstein hat die Versicherungsgruppe Ergo auf "Kaufen" von "Akkumulieren" nach oben gestuft. Wie die Bank am Montag weiter mitteilte, wurde das Kursziel gleichzeitig auf 185 von zuvor 160 Euro angehoben. Nach dem jüngsten Kursabschlag sei die Aktie wieder zunehmend interessant, hieß es in der Kurzstudie. Die Gesellschaft werde von der Renten- sowie der Gesundheitsreform in Deutschland profitieren.

Die im Deutschen Aktienindex Dax notierte Aktie legte am Montag 3,13 % zu auf 152,10 Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×