Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.01.2001

14:56 Uhr

adx FRANKFURT/M. Die deutschen Aktienbörsen schwankten am Dienstag bei lustlosem Handel unentschlossen hin und her. Der Nemax 50 für die Wachstumswerte verzeichnete einen kurvigen Verlauf, rutschte jedoch erst mittags um 0,25 % auf 2.855,02 Punkte ab.



Im Nemax 50 schlossen SER Systeme an ihre Vortagsrally an und gewannen 7,25 % auf 24,25 Euro. Gut lagen auch Ixos und Consors. Dagegen verloren Intertainment 5,80 % auf 13,00 Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×