Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.06.2000

14:51 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Die IVU Traffic Technologies AG will in diesem Sommer an den Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse gehen. Das gab das Berliner Unternehmen am Dienstag bekannt. Die IVU ist nach eigenen Angaben führender Anbieter von IT-Systemen für logistische Prozesse. Mit sogenannten eLogistics-Lösungen, die Telematik-, Internet- und Mobilfunk-Technologien vereinen, bietet das Unternehmen Verkehrslenksysteme für verschiedene Transportbereiche an. Im vergangenen Jahr erzielte das 1976 gegründete Unternehmen einen Gesamtumsatz von 28,7 Mill.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×