Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.08.2000

17:44 Uhr

vwd STUTTGART. Die Dino entertainment AG, Stuttgart, hat sich die Lizenzrechte für das monatlich erscheinende Digimon Comic-Magazin für Frankreich und die Benelux-Länder gesichert. Nach Dino-Angaben vom Donnerstag bringt das Unternehmen pünktlich zum französischen TV-Start den begleitenden Comic mit einer Startauflage von 150 000 Heften auf den Markt. Für den deutschsprachigen Raum erwarb Dino neben der Comic-Lizenz zudem Lizenzrechte an Digimon-Merchandising-Produkten. In Japan, den USA und in Spanien habe sich die Kindersendung Digimon zu einem Quotenrenner entwickelt. In Deutschland wird Digimon auf RTL 2 starten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×