Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Marc Renner  Frank Beer für Handelsblatt

Marc Renner

  • Handelsblatt
  • Chef vom Dienst

Marc Renner, Jahrgang 1970, arbeitet seit Oktober 2000 für das Handelsblatt. Zunächst als Online-Redakteur mit den Schwerpunkten Unternehmen, Börse und Sport. Danach Koordinator Handelsblatt News am Abend (2004-2005), Leiter Online-Desk (bis 2008), Chef vom Dienst Online (bis 2012) und Stellvertretender Chefredakteur Handelsblatt Online. Seit Mai 2015 ist er Chef vom Dienst im CvD-Team der integrierten Handelsblatt-Redaktion mit Zuständigkeit für die digitalen Bezahlinhalte (Paid Content) in den Kanälen Online und Mobil.

Zuvor arbeitete er elf Jahre für die Westdeutsche Zeitung, wo der Diplom-Ökonom auch volontierte.

1997 Veröffentlichung des Berufsführers „Job Guide Multimedia“ im Campus-Verlag.

Weitere Artikel dieses Autors

Liveblog zum Terroranschlag in London: Britische Regierung hält weiteren Anschlag für „sehr wahrscheinlich“

Liveblog zum Terroranschlag in London

Britische Regierung hält weiteren Anschlag für „sehr wahrscheinlich“

In London gehen die Ermittlungen nach den Terrorattacken vom Samstag mit Hochdruck weiter. Die Polizei hat die Täter inzwischen identifiziert. Auf mehreren Brücken im Zentrum wurden indes die Sicherheitsmaßnahmen erhöht.

Diplomatischer Streit eskaliert: Niederlande schmeißen türkische Ministerin raus

Diplomatischer Streit eskaliert

Niederlande schmeißen türkische Ministerin raus

Den Haag bleibt hart: Kein türkischer Wahlkampf im Land. Nach dem Landeverbot für den Außenminister wurde die Familienministerin nach Deutschland zurück eskortiert. Es kam zu Protesten, auch in Düsseldorf. Erdogan tobt.

Chaos und Panik an US-Flughäfen: „Ich wurde in Handschellen abgeführt"

Chaos und Panik an US-Flughäfen

„Ich wurde in Handschellen abgeführt"

Donald Trump hat mit seinem Einreisestopp für Chaos an den US-Flughäfen gesorgt. Selbst die Sicherheitsbeamten wurden von dem Erlass überrumpelt. Unter Reisenden kam es zum Teil zu Panik. Trump zeigt sich unbeeindruckt.

Dossier zum Download: Die Menschen des Jahres 2016

Dossier zum Download

Die Menschen des Jahres 2016

Wer wurde 2016 wichtig? Wer ist abgestürzt? Wer hat uns überrascht, enttäuscht oder gerührt? Eine Jury hat in 20 Kategorien die Menschen des Jahres gekürt. Prominente würdigen die Gewinner. Überraschungen inklusive.

Router-Ausfälle bei Telekom: Bundesbehörde geht von Hackerangriff aus

Router-Ausfälle bei Telekom

Bundesbehörde geht von Hackerangriff aus

Nach den Ausfällen von 900.000 Routern sind mehr als die Hälfte der betroffenen Kunden wieder am Netz. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik spricht jetzt von einem gezielten Angriff.

Neue Dieselgate-Dokumente: Was wusste Winterkorn wirklich?

Neue Dieselgate-Dokumente

Was wusste Winterkorn wirklich?

In der Affäre um manipulierte Abgaswerte wird der frühere VW-Vorstandschef Martin Winterkorn durch interne Dokumente belastet. Einem Medienbericht zufolge wusste er viel früher von den Problemen, als er bislang zugibt.

Dossier zum Klimagipfel in Paris: Wo steht die Welt?

Dossier zum Klimagipfel in Paris

Wo steht die Welt?

Wo auf dem Globus finden sich die cleversten Einzelprojekte, um die Erderwärmung zu begrenzen? Und wo steht die Welt kurz vor dem Klimagipfel in Paris Ende November? Das Handelsblatt gibt in einem Spezial Antworten.

Liveblog zur Flüchtlingskrise: Massive Grenzkontrollen angelaufen – Genugtuung für Seehofer

Liveblog zur Flüchtlingskrise

Massive Grenzkontrollen angelaufen – Genugtuung für Seehofer

Mit Grenzkontrollen will die Bundesregierung den Flüchtlingszustrom über die Grenze zu Österreich eindämmen. Auch der Zugverkehr aus dem Nachbarland wurde gestoppt. Aufregung gab es am Abend am Hauptbahnhof in München.

Steueraffäre um Promi-Koch: Johann Lafer erstattet Selbstanzeige

Steueraffäre um Promi-Koch

Johann Lafer erstattet Selbstanzeige

Der Promi-Koch Johann Lafer gerät in seiner Steuer-Affäre immer stärker in Bedrängnis. Einem Medienbericht zufolge belasten unter anderem neue Zeugenaussagen den Fernsehkoch.

Air-Asia-Jet vermisst: Wo ist Flug QZ 8501?

Air-Asia-Jet vermisst

Wo ist Flug QZ 8501?

Ein malaysisches Flugzeug mit 162 Passagieren ist verschollen. Die Suche wurde nach zwölf Stunden unterbrochen. Die Behörden vermuten das Schlimmste. Erinnerungen an das mysteriöse Verschwinden von MH370 werden wach.

Adria-Fähre „Norman Atlantic“: Knapp die Hälfte der Fahrgäste gerettet

Adria-Fähre „Norman Atlantic“

Knapp die Hälfte der Fahrgäste gerettet

Hunderte verzweifelte Menschen sitzen seit Sonntag auf einer Fähre in der Adria fest. Mindestens einer ist tot. Die sichtbaren Flammen sind gelöscht, doch das Schiff ist noch in Rauch gehüllt. Erste Vorwürfe werden laut.

WhatsApp führt „Gelesen“-Funktion ein: Kleine blaue Häkchen – große Aufregung

WhatsApp führt „Gelesen“-Funktion ein

Kleine blaue Häkchen – große Aufregung

Der Messaging-Dienst WhatsApp sorgt mit einer neuen Funktion für Wirbel im Netz. Ein blaues Doppelhäkchen zeigt nun auch an, wenn die Nachricht vom Empfänger gelesen wurde. Das kommt bei vielen Nutzern gar nicht gut an.

Bahn-Streik: So haben die Handelsblatt-Redakteure den Streik erlebt

Bahn-Streik

So haben die Handelsblatt-Redakteure den Streik erlebt

Auch die Handelsblatt-Mitarbeiter mussten sich durch das Streik-Chaos kämpfen. Da bricht ein Vize-Chefredakteur schon einmal seine eigenen Regeln und ein Autoexperte denkt über Automatik nach.

Comeback perfekt: Sarkozy bläst zur Rückeroberung des Elysee

Comeback perfekt

Sarkozy bläst zur Rückeroberung des Elysee

Die Zeit der Spekulationen hat ein Ende: Frankreich Ex-Präsident Nicolas Sarkozy hat seine Rückkehr in die Politik angekündigt und will sich 2017 erneut zum Staatsoberhaupt wählen lassen. Sein Timing ist günstig.

Chemiekonzern: BASF will in Asien zehn Milliarden investieren

Chemiekonzern

BASF will in Asien zehn Milliarden investieren

BASF will bis 2020 stark in die Region Asien investieren. Vor allem Forschung und Produktionskapazitäten sollen hierbei fokussiert werden. Dafür will der weltgrößte Chemiekonzern zehn Milliarden Euro in die Hand nehmen.

Spezielle Smartphone-Version: Anpfiff zum Bundesliga-Tippspiel!

Spezielle Smartphone-Version

Anpfiff zum Bundesliga-Tippspiel!

Die Sommerpause ist vorbei, in der Fußball-Bundesliga rollt endlich wieder der Ball. Auch das kostenlose Handelsblatt-Tippspiel geht in die nächste Runde – mit Preisen im Gesamtwert von rund 20.000 Euro. Jetzt mitmachen!

Iliad-Gegenofferte zu Sprint: Milliardenschlacht um T-Mobile US

Iliad-Gegenofferte zu Sprint

Milliardenschlacht um T-Mobile US

Ein französischer Billig-Mobilfunker grätscht dem US-Konkurrenten Sprint überraschend in seine Pläne für den Kauf von T-Mobile US: Iliad will die Mehrheit an der Telekom-Tochter übernehmen. Die Aktie steigt sprunghaft.

Niederlande gegen Argentinien: Der Elfmeter-Skandal, der keiner ist

Niederlande gegen Argentinien

Der Elfmeter-Skandal, der keiner ist

War der Elfmeter von Ron Vlaar gegen Argentinien doch drin? Videos im Internet lassen das vermuten. Forderungen nach einer Wiederholung des Spiels werden laut. Doch der Wirbel erweist sich als Sturm im Wasserglas.

Frauenfußball-Macherinnen im Interview: „Kein Verein darf sich beschweren, es gehe zu schnell“

Frauenfußball-Macherinnen im Interview

„Kein Verein darf sich beschweren, es gehe zu schnell“

DFB-Direktorin Steffi Jones und Nationalteam-Managerin Doris Fitschen über den Sponsoring-Coup mit der Allianz, die Professionalisierung des Frauenfußballs, die Zukunft des Pokalfinales in Köln und Homophobie im Fußball.

von Victor Fritzen, Marc Renner

Novum im deutschen Fußball: Allianz wird Namenssponsor der Frauen-Bundesliga

Novum im deutschen Fußball

Allianz wird Namenssponsor der Frauen-Bundesliga

Der Versicherer weitet sein Sportsponsoring-Engagement aus. Das Namenssponsoring der Frauen-Bundesliga könnte ein Eisbrecher für andere Fußball-Ligen sein – und ist nach Expertenansicht ein kluger Schachzug der Allianz.

von Marc Renner, Victor Fritzen, Kerstin Leitel

Neues Leistungszentrum: „Wir werden hier den DFB der Zukunft bauen“

Neues Leistungszentrum

„Wir werden hier den DFB der Zukunft bauen“

Die Otto-Fleck-Schneise ist bald Geschichte: Der DFB zieht um und baut auf der Pferderennbahn in Frankfurt ein neues Leistungszentrum. Kosten: mehr als 50 Millionen Euro. Für den DFB ist das Projekt wegweisend.

Milliarden-Deal: RWE gibt Dea-Zuschlag an russischen Oligarchen

Milliarden-Deal

RWE gibt Dea-Zuschlag an russischen Oligarchen

Kalter Krieg mit Russland? Nicht für RWE. Der Versorger verkauft dem russischen Oligarchen Mikhail Fridman seine Ertragsperle RWE Dea. Der Milliarden-Deal verschafft dem hoch verschuldeten Energiekonzern Luft.

Oliver Bierhoff im Interview: „Wir dürfen uns im Erfolg nicht zurücklehnen“

Oliver Bierhoff im Interview

„Wir dürfen uns im Erfolg nicht zurücklehnen“

100 Tage vor dem WM-Start spricht der DFB-Teammanager über die große Erwartungshaltung der Fans, die Marke „Nationalmannschaft“, die weitere Professionalisierung des deutschen Fußballs – und erklärt, worauf er stolz ist.

von Stefan Kaufmann, Marc Renner

DFB-Teammanager: Bierhoff sieht beim Sponsoring Luft nach oben

DFB-Teammanager

exklusivBierhoff sieht beim Sponsoring Luft nach oben

Im Auslandsgeschäft und beim Sponsoring sieht Oliver Bierhoff, Manager der Fußball-Nationalmannschaft, Wachstumspotenziale. Außerdem soll ein neues Leistungszentrum dem Deutschen Fußballbund Millionen bringen.

von Stefan Kaufmann, Marc Renner

Deutscher Einzelhandel: Weihnachtsgeschäft nimmt Fahrt auf

Deutscher Einzelhandel

Weihnachtsgeschäft nimmt Fahrt auf

Das erste Adventswochenende hat bei den deutschen Verbrauchern die Kauflaune geweckt. Bei winterlichen Temperaturen waren besonders die Geschäfte in den Innenstädten und Einkaufszentren gut gefüllt – und das Geschäft zog...

Skoda Octavia Kombi im Handelsblatt Autotest: Ein Tscheche, der Wort hält

Skoda Octavia Kombi im Handelsblatt Autotest

Ein Tscheche, der Wort hält

Er ist ein Raumwunder, der Octavia Kombi. Und Skoda macht ihn vom biederen Lastesel zum stylishen Multitalent. Seine inneren Werte sind besser als je zuvor. Ganz ohne Schwächen ist die dritte Generation aber nicht.

von Marc Renner

Heimklatsche vor Derby gegen BVB: Schalke kommt gegen Chelsea an seine Grenzen

Heimklatsche vor Derby gegen BVB

Schalke kommt gegen Chelsea an seine Grenzen

Schalke 04 hat im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League einen Dämpfer erhalten. Im Duell Königsblau gegen „Blues“ war es am Ende ein Sieg der Abgebrühtheit der Londoner, der aber zu hoch ausfiel.

von Marc Renner

Caritas-Beschwerde: Weniger Spenden wegen Bischofsskandal

Caritas-Beschwerde

Weniger Spenden wegen Bischofsskandal

Die Kritik am Limburger Bischof reißt nicht ab. Nachdem die Caritas weniger Spenden wegen des Skandals um die Baukosten seiner Residenz bemängelte, stellt sich nun auch Kanzlerin Merkel gegen Tebartz-van Elst.

Bundesliga Top-Spiel: FC Bayern vergisst in Leverkusen das Toreschießen

Bundesliga Top-Spiel

FC Bayern vergisst in Leverkusen das Toreschießen

Die Münchner haben bei Bayer 04 groß aufgespielt, doch unnötig zwei Punkte liegen gelassen – und dennoch erstmals die Tabellenspitze erobert. In letzter Minute hatten die Bayern aber auch das Glück auf ihrer Seite.

Entscheidung gefallen: Siemens-Chef Löscher muss gehen

Entscheidung gefallen

Siemens-Chef Löscher muss gehen

Das Schicksal von Peter Löscher ist besiegelt. Siemens teilte am Samstagabend nach Krisensitzungen des Aufsichtsratspräsidiums mit, dass er den Chefsessel räumen muss. Der Nachfolger steht angeblich bereits fest.

In eigener Sache: Gefälschte Handelsblatt-Empfehlungen im Postfach

In eigener Sache

Gefälschte Handelsblatt-Empfehlungen im Postfach

Vorsicht, Betrüger: In vielen Postfächern landen dieser Tage Mails mit vermeintlich guten Empfehlungen für Anleger. Angeblicher Absender: „Handelsblatt Ratgeber Geld“. Das Handelsblatt prüft rechtliche Schritte.

Novartis-Chef: Goldener Handschlag für Vasella erzürnt die Schweiz

Novartis-Chef

Goldener Handschlag für Vasella erzürnt die Schweiz

Fast 60 Millionen Euro soll Vasella erhalten – das bringt auch den ruhigsten Schweizer in Rage: Die Empörung reicht bis in die Kirche und die wirtschaftsfreundliche FDP. Auch in Deutschland ist die Debatte neu entfacht.

Angebot erweitert: ZDF startet Livestream rund um die Uhr

Angebot erweitert

ZDF startet Livestream rund um die Uhr

Die ZDF-Fernsehkanäle laufen seit Dienstag rund um die Uhr im Internet-Livestream. Damit schlössen sich Lücken im bisher schon umfangreichen Angebot, teilte der Sender in Mainz mit.

In eigener Sache: Leser wählen Handelsblatt Online zur Finanzen-Website 2012

In eigener Sache

Leser wählen Handelsblatt Online zur Finanzen-Website 2012

Die Wahl zur Website des Jahres ist der größte Online-Publikumspreis für Websites in Deutschland. In Berlin wurden am Mittwochabend die Gewinner ausgezeichnet. Unter den Siegern: Handelsblatt Online.

Lustreise-Skandale: Ergo legt weitere Verfehlungen im Internet offen

Lustreise-Skandale

Ergo legt weitere Verfehlungen im Internet offen

Nach ihren Lustreisen-Skandalen geht die Versicherungsgruppe Ergo in die Offensive: Im Internet sollen alle geprüften Fälle offengelegt werden. Zudem kündigt Vorstandschef Oletzky weitere Änderungen im Anreizsystem an.

Schalke verspielt klare Führung: Fortuna feiert Torjäger Schahin

Schalke verspielt klare Führung

Fortuna feiert Torjäger Schahin

Schalke hat Düsseldorfs Abwehrbollwerk geknackt - doch der Aufsteiger bleibt weiter ungeschlagen. Die Fortuna erkämpfte sich in einer rassigen Partie einen Punkt, die Königsblauen verspielten den Sieg dagegen fahrlässig.

Bundesliga-Saisonstart: Endlich rollt wieder der Ball – auch beim Tippspiel!

Bundesliga-Saisonstart

Endlich rollt wieder der Ball – auch beim Tippspiel!

Die Sommerpause ist vorbei, in der Bundesliga geht es endlich wieder zur Sache. Am Start ist natürlich wieder das Tippspiel von Handelsblatt Online. Zur neuen Saison gibt es attraktive Preise – und viele neue Features.

Ab sofort auch 2. Bundesliga: Mehr Live-Fußball, mehr Tippspiel-Spaß

Ab sofort auch 2. Bundesliga

Mehr Live-Fußball, mehr Tippspiel-Spaß

Neue Saison, erweitertes Angebot: Fans können zusätzlich alle Partien der am Freitag startenden 2. Liga im Handelsblatt-Liveticker verfolgen – auch mobil in einer Smartphone-Version. Neues gibt es auch beim Tippspiel.

Rassismus und Nationalismus: Polen kämpft bei der EM mit dunklen Schatten

Rassismus und Nationalismus

Polen kämpft bei der EM mit dunklen Schatten

Affenlaute beim Training der Niederländer, rassistische Gesänge in den Stadien - keine gute Werbung für den Gastgeber. Nun droht neues Ungemach durch einen politischen Marsch russischer Fans ausgerechnet durch Warschau.

Schalke-Demütigung: Das sind die bittersten Champions-League-Pleiten

Schalke-Demütigung

Das sind die bittersten Champions-League-Pleiten

Schalke ist gegen Real Madrid mächtig unter die Räder gekommen, es setzte die höchste Europapokal-Heimpleite in der Klubgeschichte. Die Historie zeigt aber: Es geht noch schlimmer. Die schlimmsten Klatschen im Überblick.

von Alexander Möthe, Marc Renner

Yuan wird gestärkt: China und Japan vereinbaren Währungspakt

Yuan wird gestärkt

China und Japan vereinbaren Währungspakt

Die asiatischen Großmächte haben überraschend eine Allianz geschmiedet: Im bilateralen Handel soll zukünftig der Umweg über den US-Dollar weitgehend entfallen. Der Beschluss ist keine gute Nachricht für die US-Dollar.

Champions League: BVB hält gegen Piräus Achtelfinal-Traum am Leben

Champions League

BVB hält gegen Piräus Achtelfinal-Traum am Leben

Borussia Dortmund hat mit einem Sieg gegen Piräus die Chance auf den Einzug in die K.o.-Runde gewahrt. Dabei bot der BVB keine Gala, sondern eine nervenaufreibende Zitterpartie, bei der der Zweck die Mittel heiligte.

von Marc Renner

Stevens-Rückkehr perfekt: „Der Huub ist richtig heiß auf Schalke“

Stevens-Rückkehr perfekt

„Der Huub ist richtig heiß auf Schalke“

Huub Stevens ist zurück auf der Trainerbank des Fußball-Bundesligisten Schalke 04. Schon am Morgen leitete er das Training der Königsblauen. Pikant ist sein Schalke-Comeback in der Bundesliga am Sonntag.

Auch in Deutschland: Investoren verklagen Porsche und VW auf Milliardensumme

Auch in Deutschland

Investoren verklagen Porsche und VW auf Milliardensumme

Nachdem bereits in den USA Milliarden-Klagen gegen VW und Porsche gestellt wurden, droht den beiden Autobauern nun auch in Deutschland juristischer Ärger.

München trauert, Kati Witt weint: Olympia-Verlierer warnen vor Schnellschuss für 2022

München trauert, Kati Witt weint

Olympia-Verlierer warnen vor Schnellschuss für 2022

München bleibt das Ja-Wort vom IOC versagt. Die Stimmung nach der klaren Niederlage gegen Pyeongchang und dem Olympia-Bewerbungsmarathon ist im Keller. Doch einige richten den Blick bereits wieder nach vorne.

Winterspiele 2018: Pyeongchang deklassiert München im Olympia-Rennen

Winterspiele 2018

Pyeongchang deklassiert München im Olympia-Rennen

Die deutsche Olympia-Bewerbung hat es wieder einmal nicht geschafft, der Favorit hat sich durchgesetzt: Die Winterspiele 2018 finden im südkoreanischen Pyeongchang statt. Das Votum fiel am Ende überraschend klar aus.

Spannung pur in Durban: „München 2018“ Punktsieger beim Olympia-Schlussakt

Spannung pur in Durban

„München 2018“ Punktsieger beim Olympia-Schlussakt

Deutliche Worte, große Gefühle, eindrucksvolle Bilder: München hat im Kampf um die Winterspiele 2018 eine bemerkenswerte Schlusspräsentation abgegeben - und damit Pyeongchang und Annecy klar abgehängt. Aber: Reicht das?

Weltfußballerin ist angezählt: Die schleichende Demontage der Birgit Prinz

Weltfußballerin ist angezählt

Die schleichende Demontage der Birgit Prinz

Der Auftrag an die DFB-Elf nach der Fußballschlacht gegen Nigeria ist klar: Wunden pflegen, Mund abwischen, Frankreich schlagen. Eine Ikone aber droht auf der Strecke zu bleiben. VON PATRICK KLEINMANN UND MARC RENNER

von Patrick Kleinmann, Marc Renner

Feste Größe bei DFB-Frauen: Garefrekes bleibt auch nach ihrer Gala bescheiden

Feste Größe bei DFB-Frauen

Garefrekes bleibt auch nach ihrer Gala bescheiden

1:0 erzielt, 2:0 vorbereitet, 3:0 auf fast unglaubliche Weise vergeigt - der WM-Auftakt hatte für die DFB-Spielerin das komplette Gefühlsspektrum im Programm. Doch das Schicksal von Mario Gomez muss sie kaum fürchten.

Fußball-WM: Aufatmen nach dem ersten Sieg

Fußball-WM

Aufatmen nach dem ersten Sieg

Nach dem Auftaktsieg ist im deutschen Team die Erleichterung über den gelungenen WM-Start zu spüren. Doch es ist noch nicht alles Gold, was zum Turnierauftakt in Berlin glänzte. VON ALEXANDER MÖTHE UND MARC RENNER

von Alexander Möthe, Marc Renner

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×