Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.02.2003

11:45 Uhr

Matthew Emmens geht

Merck-Bereichs-Vorstand tritt zurück

Der für das ethische Pharmageschäft weltweit bei Merck KGaA zuständige Vorstand Matthew Emmens tritt aus der Geschäftsleitung zurück.

Reuters FRANKFURT. "Matthew Emmens tritt aus persönlichen Gründen aus der Geschäftsleitung bei Merck zurück", sagte Konzernchef Bernhard Scheuble am Dienstag in Frankfurt auf der Bilanz-Pressekonferenz. Nähere Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt. Der 1951 geborene Emmens war seit drei Jahren bei Merck und dort in der Geschäftsleitung zuletzt für das weltweite ethische Pharmageschäft mit Originalpräparaten zuständig. Konzernchef Scheuble sagte weiter, er werde nun kommissarisch erst einmal das ethische Pharmageschäft bei Merck leiten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×