Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.03.2004

10:41 Uhr

McKinsey weiter vorn

Die beliebtesten MBA-Arbeitgeber

Die Beratungsunternehmen McKinsey und Boston Consulting und die Investmentbank Goldman Sachs bleiben das, wovon MBA-Studenten beruflich träumen. Das zeigt eine weltweite Umfrage des US-Wirtschaftsmagazins FORTUNE.

Die Beratungsunternehmen McKinsey und Boston Consulting und die Investmentbank Goldman Sachs bleiben das, wovon MBA-Studenten beruflich träumen. Das zeigt eine weltweite Umfrage des US-Wirtschaftsmagazins FORTUNE. McKinsey tront zum siebten Mal im Folge über der Liste der 50 beliebtesten Unternehmen. Plätze gut gemacht haben im Vergleich zu den vergangen Jahren Konsumgüterkonzerne wie Coca-Cola oder Procter & Gamble.

Manche Träume werden allerdings genau das bleiben. BMW beispielsweise, in diesem Jahr spektakulär auf Platz 7, teilt auf JUNGE KARRIERE-Anfrage hin mit, dass man gar keine großen Bedarf an MBA-Absolventen habe...

Rang 2003

Rang 2002

Unternehmen

11McKinsey
23Goldman Sachs
32Boston Consulting
45Bain
56Citigroup
610Coca-Cola
719BMW
84General Electric
911Microsoft
1014Johnson & Johnson
11183 M
1221American Express
139IBM
1426Amazon.com
1524Procter & Gamble
167Morgan Stanley
1725Nike
188Walt Disney
1936Banc of America
2039Dell
2122Merrill Lynch
2223Pfizer
2332Sony
2413JP Morgan Chase
25--ebay

Quelle: FORTUNE, 2003

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×