Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2013

19:20 Uhr

Zschaber zündelt

Amazon ist ein Kauf

VonMarkus Zschaber

Ein Blick auf den Kurschart von Amazon lässt Anlegerherzen höher schlagen. In zwei Jahren legte die Aktie 60 Prozent zu. Die Aussichten für weitere Kurssprünge ist gut. Anleger sollten den Einstieg erwägen.

Markus C.Zschaber – Zschaber zündelt. Er ist Geschäftsführer der gleichnamigen Vermögensverwaltung in Köln

Markus C.Zschaber – Zschaber zündelt. Er ist Geschäftsführer der gleichnamigen Vermögensverwaltung in Köln

Glaubt man den neusten Marktstudien, so ist der Name Amazon in der westlichen Welt mehr als 90 Prozent der befragten Gruppe bekannt und gleichzeitig gilt der Internethändler als die erfolgreichste Verkaufsplattform der Welt.

Von vielen unbemerkt blieb allerdings der Aktienkurs von Amazon, denn in den meisten Depots der deutschen Anleger findet dieser fast kaum Beachtung und das verwundert doch sehr!

In den vergangenen zwei Jahren legte der Wert um mehr als 60 Prozent zu und dieses ist auch kein Wunder, denn die Kontinuität in der Umsatzentwicklung ist beeindruckend. Mit 62 Milliarden Dollar lag der Gesamtumsatz knappe 28 Prozent über dem des Vorjahres und die Idee, elektronische Bücher über ein eigenes Gerät, den Kindle, anzubieten, war zweifelsohne grandios und führt bereits jetzt zu Milliardeneinnahmen.

Das Unternehmen hat alles um weiterhin erfolgreich zu bleiben, denn die Auswahl an kaufbaren Produkten, aus fast allen Bereichen des täglichen Lebens und des Entertainments, steigt von Tag zu Tag. Dazu kommt der teilweise kostenlose Versand und die Schnelligkeit Produkte zuzustellen.

Natürlich kostet kontinuierliches Wachstum Kapital und so bleibt auch Amazon nicht vor großen Neuinvestitionen verschont, insbesondere im Bereich der Logistikzentren und der neuen Technologien wie beispielsweise dem Tablet-Computer.

Kommentare (12)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Rust

01.02.2013, 20:05 Uhr

Das glaube ich auch ist absolut spitze der Wert

Mr.kite

01.02.2013, 21:14 Uhr

Da leistet man wohl etwas Schützenhilfe, wohl ganz umsonst ?

tomtom

02.02.2013, 00:28 Uhr

Wei hoch ist amazons KGV doch gleich? Vor den letzten Quartalszahlen lag es bei über 3000 (!), jetzt sogar mit einem Minus davor. Sicher, der Umsatz steigt stetig, aber es bleibt auch in absehbarer Zeit nichts hängen und daher würde ich einen Einstieg auf aktuellem Kursniveau als höchst spekulativ betrachten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×