Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.01.2007

12:49 Uhr

Kommentar

Wieder ein Durchbruch...

Wieder ein „Durchbruch“! Es gibt wohl wenig politische Projekte in der deutschen Geschichte, bei der so viele „Erfolge“ verkündet wurden wie bei der Gesundheitsreform. Allein das sollte misstrauisch machen.

Auch wenn nun von Bundesseite die Einigung über die Privatkassen verkündet wird, ist also Vorsicht angesagt. Zur Erinnerung: Die Aufregung der letzten Wochen kreiste nur um Punkte, die SPD, CDU und CSU bereits beschlossen hatten. Erst wenn Bundesländer wie Bayern und Baden-Württemberg nun ihre Zustimmung geben, ist man wirklich einen Schritt weiter.

Die Lehre nach dem bisherigen Chaos sollte dabei sein, wirklich sorgfältig zu prüfen, ob die vorgeschlagene Regelung wirklich einen unkontrollierten Aderlass der privaten Krankenkassen verhindern kann.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×