Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Finanzredakteur im Geldanlageteam des Handelsblatts in Frankfurt.

Michael Brächer

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Michael Brächer berichtet seit September 2017 für das Handelsblatt aus Zürich. Zuvor arbeitete er als Finanzkorrespondent in Frankfurt. Sein Volontariat hat er an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalismus absolviert.

Weitere Artikel dieses Autors

Devisen: Schweiz kann den „Frankenschock“ endlich abhaken

Devisen

Schweiz kann den „Frankenschock“ endlich abhaken

Nach drei Jahren kostet der Euro wieder 1,20 Franken: Die Schweiz kann das Kapitel „Wechselkursuntergrenze“ endlich abhaken. Doch das freut nicht jeden.

von Michael Brächer

Chiquita-Chef Andrew Biles im Interview: „Unsere Eigner sind fanatisch im positiven Sinn“

Chiquita-Chef Andrew Biles im Interview

Premium „Unsere Eigner sind fanatisch im positiven Sinn“

Mit dem Handelsblatt sprach Chiquita-Chef Andrew Biles über Bananenpreise, seinen Kampf gegen den Pilz TR-4 und das lädierte Image der Branche.

von Michael Brächer

Nahrungsmittelriese: Nestlé-Chef gibt sich im Rabatt-Streit mit Edeka kämpferisch

Nahrungsmittelriese

Nestlé-Chef gibt sich im Rabatt-Streit mit Edeka kämpferisch

Seit Monaten zankt sich Nestlé mit Händlern wie Edeka um Preise. Nestlé-Chef Schneider bleibt hart: „Einseitige Konzessionen“ kämen nicht infrage.

von Michael Brächer

Lebensmittelkonzern: Nestlé wächst trotz des Streits mit Edeka wieder etwas schneller

Lebensmittelkonzern

Nestlé wächst trotz des Streits mit Edeka wieder etwas schneller

Gute Nachrichten für Nestlé: Trotz des monatelangen Streits mit Edeka steigert der Lebensmittelkonzern sein Wachstum im ersten Quartal 2018.

Preis-Konflikt: Edeka-Chef sieht sich im Streit mit Nestlé „noch nicht am Ziel“

Preis-Konflikt

Edeka-Chef sieht sich im Streit mit Nestlé „noch nicht am Ziel“

Nach monatelangen Verhandlungen wollen sich Nestlé und die Einkaufsgemeinschaft Agecore offenbar einigen. Damit könnte der Boykott enden.

von Michael Brächer, Christoph Kapalschinski

Rot-weiße Debüts: In der Schweiz locken hohe Bewertungen bei Börsengängen

Rot-weiße Debüts

Premium In der Schweiz locken hohe Bewertungen bei Börsengängen

In der Schweiz drängen viele Firmen an die Börse. Doch die politische Unsicherheit könnte den Newcomern die Tour vermasseln.

von Michael Brächer

Vermisster Karl-Erivan Haub: Zermatter Rettungschef: „Wir suchen weiter“

Vermisster Karl-Erivan Haub

Zermatter Rettungschef: „Wir suchen weiter“

Der Zermatter Rettungschef Anjan Truffer erklärt im Interview Hintergründe zur Suche nach Karl-Erivan Haub.

von Michael Brächer

Vermisster Unternehmer: Familie sieht keine Überlebenschance mehr für Tengelmann-Chef Haub

Vermisster Unternehmer

Familie sieht keine Überlebenschance mehr für Tengelmann-Chef Haub

Die Familie hat keine Hoffnung mehr, Karl-Erivan Haub noch lebend zu finden. Sein Bruder wendet sich erneut per Brief an die Tengelmann-Mitarbeiter.

Aktionärstreffen: Nestlé-Chef bittet die Aktionäre um Geduld

Aktionärstreffen

Nestlé-Chef bittet die Aktionäre um Geduld

Auf der Generalversammlung wirbt Nestlé-Chef Ulf Mark Schneider für die Erneuerung des Konzerns – und löst ein Versprechen ein.

von Michael Brächer

Lebensmittelkonzern: Nestlé gibt im Rabattstreit mit Edeka nicht klein bei

Lebensmittelkonzern

Premium Nestlé gibt im Rabattstreit mit Edeka nicht klein bei

Vor der Generalversammlung des Schweizer Konzerns ist keine Einigung mit Edeka in Sicht. Investoren fordern Nestlé zum Durchhalten auf.

von Robert Landgraf, Michael Brächer, Christoph Kapalschinski

SNB-Papiere: Aktie der Schweizerischen Nationalbank wird zum Spielball der Zocker

SNB-Papiere

Premium Aktie der Schweizerischen Nationalbank wird zum Spielball der Zocker

Der Aktienkurs der Schweizerischen Nationalbank (SNB) schwankt stark. Experten warnen vor einer Spekulationsblase wie beim Bitcoin.

von Michael Brächer

Gesperrte Konten bei Sulzer: So leiden Schweizer Firmen unter den Russland-Sanktionen

Gesperrte Konten bei Sulzer

So leiden Schweizer Firmen unter den Russland-Sanktionen

Amerikanische Banken haben dem Pumpenbauer Sulzer die Konten gesperrt, weil ein russischer Oligarch beteiligt ist. In der Schweiz wächst die Verunsicherung.

von Michael Brächer

Karl-Erivan Haub: Retter sehen nur noch eine minimale Überlebenschance für den Tengelmann-Chef Haub

Karl-Erivan Haub

Retter sehen nur noch eine minimale Überlebenschance für den Tengelmann-Chef Haub

Rettungskräfte aus Italien und der Schweiz suchen weiter nach dem vermissten Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub. Doch die Zeit läuft ihnen davon.

von Michael Brächer

Geldhäuser im Vergleich: Warum die Deutsche Bank selbst den Vergleich mit den schwächsten Konkurrenten in Europa verliert

Geldhäuser im Vergleich

Premium Warum die Deutsche Bank selbst den Vergleich mit den schwächsten Konkurrenten in Europa verliert

Nicht nur die Deutsche Bank, auch Credit Suisse und Barclays stecken noch in der Sanierung fest. Aber auch bei diesem Vergleich fallen die Frankfurter zurück.

von Michael Maisch, Katharina Slodczyk, Michael Brächer, Carsten Volkery

Kurssturz: Facebook-Skandal trifft auch die Schweizer Notenbank

Kurssturz

Facebook-Skandal trifft auch die Schweizer Notenbank

Die SNB ist einer der größten Facebook-Aktionäre – und vom Kurssturz unmittelbar betroffen. Der Fall wirft ein Schlaglicht auf ihre Anlagerisiken.

von Michael Brächer

Start-up Kannaswiss: Wie vier Schweizer mit legalem Cannabis die Welt erobern wollen

Start-up Kannaswiss

Premium Wie vier Schweizer mit legalem Cannabis die Welt erobern wollen

Das Start-up Kannaswiss profitiert vom Boom des legalen Hanfs in der Schweiz – und setzt nun auch auf den deutschen Markt.

von Michael Brächer

Bordverpflegungs-Lieferant: HNA sagt Börsengang von Gategroup in Zürich ab

Bordverpflegungs-Lieferant

HNA sagt Börsengang von Gategroup in Zürich ab

Der geplante Börsengang der HNA-Tochter Gategroup findet nicht statt. Als Grund nennt der Bordverpfleger unterschiedliche Preisvorstellungen.

von Michael Brächer

Jasmin Staiblin: Deutsche Top-Managerin zieht ihre Kandidatur für Zurich-Verwaltungsrat zurück

Jasmin Staiblin

Deutsche Top-Managerin zieht ihre Kandidatur für Zurich-Verwaltungsrat zurück

Die deutsche Managerin Jasmin Staiblin sollte in den Verwaltungsrat des Versicherungsriesen Zurich einziehen. Nun folgt ein überraschender Rückzieher.

von Michael Brächer

Schweizer Großbank: Lohn von Credit-Suisse-Chef sinkt unter zehn Millionen Franken

Schweizer Großbank

Lohn von Credit-Suisse-Chef sinkt unter zehn Millionen Franken

Credit-Suisse-Chef Tidjane Thiam hat 2017 rund fünf Prozent weniger verdient als im Vorjahr. Allerdings kann er auf eine Gehaltserhöhung hoffen.

Cum-Ex-Steuerskandal: Nachspiel für deutsche Whistleblower in der Schweiz

Cum-Ex-Steuerskandal

Premium Nachspiel für deutsche Whistleblower in der Schweiz

Zwei Ex-Mitarbeitern der Privatbank J. Safra Sarasin und einem Stuttgarter Anwalt drohen in der Schweiz mehrjährige Haftstrafen.

von Michael Brächer, Frank Matthias Drost, Volker Votsmeier

Erneuerbare Energien: Schweizer Firma will dafür sorgen, dass wir künftig Ameisensäure tanken

Erneuerbare Energien

Schweizer Firma will dafür sorgen, dass wir künftig Ameisensäure tanken

Wasserstoff gilt als Energieträger der Zukunft, doch er lässt sich schwer lagern oder transportieren. Schweizer Forscher wollen das explosive Gas mit Ameisensäure zähmen.

von Michael Brächer

Volatilitäts-Zertifikate: Warum ein amerikanischer Anleger den Credit-Suisse-Chef verklagt

Volatilitäts-Zertifikate

Warum ein amerikanischer Anleger den Credit-Suisse-Chef verklagt

Mit speziellen Produkten konnten Anleger auf eine Flaute an der Börse wetten. Sie erlitten damit herbe Verluste – und fühlen sich getäuscht.

von Michael Brächer

Nick Hayek: Darauf eine Zigarre – Swatch-Chef feiert starke Zahlen

Nick Hayek

Darauf eine Zigarre – Swatch-Chef feiert starke Zahlen

Beim Uhrenhersteller Swatch läuft das Geschäft blendend – das kostet auch Firmenchef Nick Hayek bei der Präsentation der Bilanz voll aus.

von Michael Brächer

Schweiz: Willkommen im Koksparadies

Schweiz

Willkommen im Koksparadies

In einer Studie der europäischen Drogenbehörde belegt Zürich einen unrühmlichen Spitzenplatz: Nirgends wird am Wochenende mehr Kokain konsumiert als an der Limmat.

von Michael Brächer

Alpiq-Chefin: Wie Jasmin Staiblin zur mächtigsten Managerin der Schweiz wurde

Alpiq-Chefin

Premium Wie Jasmin Staiblin zur mächtigsten Managerin der Schweiz wurde

Die Alpiq-Chefin ist eine der mächtigsten Managerinnen der Schweiz. Nun soll sie beim Versicherer Zurich in den Verwaltungsrat einziehen.

von Michael Brächer

Süßwaren: Schokokonzern Lindt schwächelt in den USA

Süßwaren

Schokokonzern Lindt schwächelt in den USA

Die Schweizer Schokoladenfirma Lindt steigert ihren Gewinn. Doch vor allem in den USA macht sich der Wandel im Handelsgeschäft bemerkbar.

von Michael Brächer

Volksabstimmung: Wieso die Schweizer Nationalbank gegen das Vollgeld ist

Volksabstimmung

Wieso die Schweizer Nationalbank gegen das Vollgeld ist

Eine Volksinitiative will in der Schweiz die private Geldschöpfung verbieten. Die Notenbank spricht sich dagegen aus – und wird dafür heftig kritisiert.

von Michael Brächer

Eisenerz, Kupfer, Kohle und Öl: Deutsche Industrie ächzt unter hohen Rohstoffpreisen

Eisenerz, Kupfer, Kohle und Öl

Premium Deutsche Industrie ächzt unter hohen Rohstoffpreisen

Wegen der drastisch gestiegenen Rohstoffpreise erzielen Bergbaukonzerne Rekordgewinne. Doch was die Minenkonzerne freut, ärgert die Abnehmer.

von Michael Brächer, Franz Hubik, Matthias Streit

Wilder Westen kommt nach Europa: Warum ausgerechnet Deutschland virtuelle Börsengänge anzieht

Wilder Westen kommt nach Europa

Premium Warum ausgerechnet Deutschland virtuelle Börsengänge anzieht

Nach vielen Betrugsfällen greift die US-Aufsicht bei virtuellen Börsengängen durch. Die Branche weicht aus – auch und gerade nach Deutschland .

von Michael Brächer, Astrid Dörner, Felix Holtermann

„A Small World“: „Facebook für Reiche“ soll an die Börse

„A Small World“

„Facebook für Reiche“ soll an die Börse

Patrick Liotard-Vogt will sein soziales Edel-Netzwerk an die Börse bringen. Gekauft hatte er es vom Skandalproduzenten Harvey Weinstein.

von Michael Brächer

Zementriese schreibt Milliarden ab: Neuer Lafarge-Holcim-Chef räumt die Bilanz auf und baut um

Zementriese schreibt Milliarden ab

Neuer Lafarge-Holcim-Chef räumt die Bilanz auf und baut um

Der Zementkonzern Lafarge-Holcim macht einen Milliardenverlust. Der neue Chef Jan Jenisch will jetzt mit einem Umbau die Wende schaffen.

von Michael Brächer

Neue ZDF-Serie „Bad Banks“: Hier wird Banking zum Höllentrip

Neue ZDF-Serie „Bad Banks“

Hier wird Banking zum Höllentrip

Sex, Drogen und Verderben: Die TV-Serie „Bad Banks“ lässt kein Klischee aus. Warum man sie sich trotzdem nicht entgehen lassen darf.

von Michael Brächer

Lebensversicherer: Swiss Life schüttet mehr an Aktionäre aus

Lebensversicherer

Swiss Life schüttet mehr an Aktionäre aus

Der Versicherer Swiss Life verdient eine Milliarde Franken – und erhöht die Dividende. Möglich macht das ein verändertes Geschäftsmodell.

von Michael Brächer, Reuters

Rückversicherer: Softbank-Einstieg? Warum sich Swiss Re einen starken Partner wünscht

Rückversicherer

Softbank-Einstieg? Warum sich Swiss Re einen starken Partner wünscht

Swiss-Re-Chef Mumenthaler wünscht sich einen starken Ankeraktionär. Das japanische Technologieunternehmen Softbank könnte diese Rolle übernehmen

von Michael Brächer

Bitcoin-Technologie: Stiftungspräsident geht – endet der Streit bei Blockchain-Start-up Tezos?

Bitcoin-Technologie

Stiftungspräsident geht – endet der Streit bei Blockchain-Start-up Tezos?

Mit seinem virtuellen Börsengang sammelte Tezos 230 Millionen Dollar ein. Jetzt deutet sich im Streit um die Verwendung der Gelder eine Lösung an.

von Michael Brächer

Pharma-Skandal: Griechisches Parlament will Bestechungsvorwürfe gegen Novartis untersuchen

Pharma-Skandal

Griechisches Parlament will Bestechungsvorwürfe gegen Novartis untersuchen

Dem Pharmakonzern Novartis wird vorgeworfen, unter anderem griechische Spitzenpolitiker bestochen zu haben. Nun soll es zur Untersuchung kommen.

von Gerd Höhler, Michael Brächer

Aktie unter der Lupe: Swatch lässt die Uhrenkrise hinter sich

Aktie unter der Lupe

Premium Swatch lässt die Uhrenkrise hinter sich

Dank wachsender Nachfrage aus China startet die schweizerische Uhrenindustrie optimistisch ins neue Jahr. Davon profitiert auch die Swatch-Aktie.

von Michael Brächer

Finanzaufsicht: Krypto-Börsengänge in der Schweiz werden schwieriger

Finanzaufsicht

Krypto-Börsengänge in der Schweiz werden schwieriger

Die Schweiz gilt als Paradies für virtuelle Börsengänge. Der Boom hat jetzt die Finanzaufsicht Finma auf den Plan gerufen.

von Michael Brächer

Übernahme von Flatiron Health: Roche will mit Big Data gegen Krebs kämpfen

Übernahme von Flatiron Health

Roche will mit Big Data gegen Krebs kämpfen

Zwei frühere Google-Mitarbeiter wollen mit Daten bessere Krebstherapien ermöglichen. Nun kauft Pharmariese Roche ihr Start-up für einen Milliardenbetrag.

von Michael Brächer

Ulf Mark Schneider: Nestlé-Chef will nicht Lehrmeister der Menschheit sein

Ulf Mark Schneider

Premium Nestlé-Chef will nicht Lehrmeister der Menschheit sein

Nestlé-Chef Ulf Mark Schneider spricht über gesündere Produkte und erklärt, warum es auch in 50 Jahren noch Pizza und Schokolade gibt.

von Michael Brächer

Nahrungsmittelkonzern: Nestlé schwächelt weiter – Bilanz in der Blitzanalyse

Nahrungsmittelkonzern

Nestlé schwächelt weiter – Bilanz in der Blitzanalyse

Der Gewinn des Nahrungsmittelriesen Nestlé sinkt stark. Und auch das Wachstum fällt schwächer aus als erwartet.

von Michael Brächer

Schweizer Großbank: US-Steuerreform brockt Credit Suisse erneut Verlust ein

Schweizer Großbank

US-Steuerreform brockt Credit Suisse erneut Verlust ein

Die schweizerische Großbank hat im vergangenen Jahr fast eine Milliarde Franken Verlust gemacht. Doch es gibt einen Lichtblick.

von Reuters, Michael Brächer

Vollgeld-Initiative: Warum sich die Schweizer über Geldschöpfung aufregen

Vollgeld-Initiative

Premium Warum sich die Schweizer über Geldschöpfung aufregen

Eine Volksabstimmung der Schweizer soll die private Geldschöpfung beenden. Gegner warnen vor gravierenden Folgen.

von Michael Brächer

Gewinn sinkt: Vontobel sammelt Milliarden ein

Gewinn sinkt

Vontobel sammelt Milliarden ein

Das Geschäft des Schweizer Bankhauses hat sich während der heftigen Kurschwankungen der vergangenen Tage als sehr widerstandsfähig erwiesen.

Rückversicherer: Softbank-Einstieg bei Swiss Re freut die Aktionäre

Rückversicherer

Premium Softbank-Einstieg bei Swiss Re freut die Aktionäre

Der Technologiekonzern Softbank möchte beim Rückversicherer Swiss Re einsteigen. Aktionäre hoffen auf eine Übernahmeprämie.

von Michael Brächer, Christian Schnell, Martin Kölling

Kommentar zur Versicherungsbranche: Softbank-Einstieg ist für Swiss Re eine große Chance

Kommentar zur Versicherungsbranche

Premium Softbank-Einstieg ist für Swiss Re eine große Chance

Gemeinsam mit Softbank kann der Rückversicherer die Digitalisierung vorantreiben – und damit die Konkurrenz abhängen.

von Michael Brächer

Ungewöhnliche Liaison: Japans Telekom-Konzern Softbank will bei Swiss Re einsteigen

Ungewöhnliche Liaison

Japans Telekom-Konzern Softbank will bei Swiss Re einsteigen

Der japanische Rowdy und die solide Schweizerin: Der japanische Telekom- und Medienkonzern Softbank will bei der Rückversicherung Swiss Re einsteigen. Davon könnten beide Seiten profitieren.

von Michael Brächer

Kurssturz an den Börsen: Warum Anleger Angst in Volatilität messen

Kurssturz an den Börsen

Warum Anleger Angst in Volatilität messen

Mit komplizierten Finanzprodukten haben Anleger darauf gewettet, dass es an der Börse ruhig bleibt. Jetzt hat sie der plötzliche Kurssturz auf dem falschen Fuß erwischt.

von Ingo Narat, Michael Brächer, Jürgen Röder

Novartis: Griechische Ex-Regierungschefs sollen in Schmiergeld-Affäre verstrickt sein

Novartis

Griechische Ex-Regierungschefs sollen in Schmiergeld-Affäre verstrickt sein

Bisher hat Griechenlands Regierung ihr Versprechen nicht eingelöst, die Korruption auszurotten. Die Affäre um angeblich von Novartis bestochene Amtsträger ist ihr Trumpf.

von Gerd Höhler, Michael Brächer

Roche-Chef Severin Schwan: „Wir sind mit dem Ausblick sehr glücklich“

Roche-Chef Severin Schwan

Premium „Wir sind mit dem Ausblick sehr glücklich“

Roche-Chef Schwan erklärt Im Interview, warum der Pharmakonzern unter starkem Druck steht und auf welche Medikamente er seine Hoffnungen setzt.

von Michael Brächer

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×