Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.03.2004

11:33 Uhr



Bundesgerichtshof
Mietrecht


BGB §§ 127 a. F., 130 Abs. 1 Satz 1

Zum Zugang einer per Telefax übermittelten empfangsbedürftigen Willenserklärung, deren Empfänger urlaubsbedingt abwesend ist.

Zum Bedeutungsgehalt einer Vereinbarung, nach der die Kündigung eines Mietvertrages durch eingeschriebenen Brief erfolgen soll.

BGH-Urteil vom 21.01.2004 - XII ZR 214/00





Quelle: DER BETRIEB, 03.03.2004

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×