Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2001

10:38 Uhr

Mobilfunkmarkt

MobilCom meldet für 2000 Mobilkundenplus von 114 Prozent

Nach eigenen Angaben hat das Büdelsdorfer Mobilfunkunternehmen, Mobilcom, seine Wachstumsziele für das Jahr 2000 übertroffen.

vwd BÜDELSDORF Die MobilCom AG, Büdelsdorf, hat im vergangenen Jahr ihre Wachstumsziele mit einem Plus bei den Mobilfunkkunden nach eigenen Angaben übertroffen. Zum Jahresende habe der Zuwachs bei 114 Prozent auf 3,98 Mio Kunden gelegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Auch der Gesamtmarkt habe sich im vergangenen Jahr verdoppelt. Zwei Drittel der Mobilfunk-Kunden bei MobilCom hätten sich dabei für einen langfristigen Zweijahresvertrag entschieden, nur ein Drittel habe das Prepaid-Angebot zurück gegriffen. Im Branchendurchschnnitt seien deutlich mehr als die Hälfte Prepaid-Kunden.

Vorstandsvorsitzender Gerhard Schmid erklärte in diesem Zusammenhang, dass die hohe Zahl an langfristigen Bindungen ein solides Fundament für den Mitte kommenden Jahres geplanten Start in das UMTS-Geschäft darstelle.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×