Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2001

23:44 Uhr

Handelsblatt

MP3.com: Umsatz steigt um 44 Prozent

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

MP3.com hat am Mittwoch einen Verlust von fünf Cents pro Aktie und damit drei Millionen Dollar gemeldet. Die Analysten gingen von einem Verlust von 13 Cents aus. Im Vorjahresquartal belief sich der Verlust noch auf 17 Cents pro Aktie, oder fast elf Millionen Dollar.

Das Jahr 2000 war für MP3.com und die gesamte Musikbranche ein erfolgreiches Jahr. Der Internet-Musikanbieter hat einen Umsatzanstieg von 266 Prozent innerhalb eines Geschäftsjahres verzeichnen können. 1999 belief sich der Umsatz noch auf etwa 22 Millionen Dollar, im Jahr 2000 dann schon auf 80 Millionen Dollar. Der Verlust konnte in der gleichen Zeitspanne um fast 13 Millionen Dollar reduziert werden. Im nachbörslichen Handel stieg der Wert um 26 Prozent.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×