Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.12.2016

12:10 Uhr

Allianz-Aktie unter der Lupe

Wenn sich Größe auszahlt

VonChristian Schnell

PremiumDer Börsenwert der Allianz steigt und steigt. Analysten zufolge hält der Trend an. Denn der Versicherungsriese verwöhnt seine Aktionäre, liegt bei der Digitalisierung vorn – und hat auch noch Geld für die Kurspflege.

Marktmacht mit weltweit 85 Millionen Kunden. Imago

Allianz-Gebäude in Berlin

Marktmacht mit weltweit 85 Millionen Kunden.

FrankfurtEs ist ein Kurssprung von 25 Prozent seit dem Sommer. Bei Werten um 120 Euro notierte die Allianz-Aktie damals, 150 Euro ist sie heute wert. Gewöhnlich bremsen Analysten dann die Erwartungen. Der Kurs habe vieles aufgeholt oder vorweggenommen, lauten die Aussagen. Kaufempfehlungen werden zu Haltepositionen. Gewinnmitnahmen werden empfohlen.

Nicht so der Tenor im Moment für die Allianz. Gleich mehrere Experten haben in den vergangenen Tagen ihre Prognosen nach oben geschraubt. Daniel Bischof, Analyst bei der Baader Bank in München, sieht die Aktie gar als „Top-Pick“, als Spitzenwert der Branche. Und das liegt nicht nur an der Marktmacht...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×