Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.07.2017

11:33 Uhr

Börsengänge von Small Caps

Kleine Aktien ganz groß

VonPeter Köhler

PremiumBei Börsengängen kleinerer europäischer Unternehmen konnten Anleger in diesem Jahr gutes Geld verdienen. Ob das so bleibt, hängt allerdings stark davon ab, wie sich die Kurse der Mega-Konzerne entwickeln.

Nicht immer wächst das Kapital Getty Images

Börsengänge

Nicht immer wächst das Kapital

FrankfurtWenn es darum geht, die Kleinen groß rauszubringen, dann ist Arno Fuchs der richtige Mann. Seine Münchener Beratungsfirma FCF Fox Corporate Finance ist auf den Mittelstand spezialisiert. Er beriet etwa Warren Buffett, Milliardär und Investorenlegende aus den USA, der immer wieder nach Perlen in der deutschen Industrie sucht. Welche Kurschancen in einem europäischen Unternehmen stecken, zeigt sich vor allem bei einem Initial Public Offering – abgekürzt IPO – also dem Sprung auf das Börsenparkett. Im ersten Halbjahr legten die Kurse bei Börsengängen im Volumen zwischen 50 und 100 Millionen Euro um mehr als 31 Prozent zu. Sie schnitten damit...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×