Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.07.2016

20:00 Uhr

Britische Aktien

Viel Hoffnung, wenig Auswahl

VonSusanne Schier, Katharina Slodczyk

PremiumDer Fall der britischen Währung nach eröffnet Investoren die Chance auf einen günstigen Einstieg bei Unternehmen auf der Insel. Doch echte Schnäppchen sind rar. Wer es trotzdem probieren möchte, muss Risiko gehen.

Die Amerikaner übernehmen die Kinokette Odeon & UCI. AP

Multiplex von AMC

Die Amerikaner übernehmen die Kinokette Odeon & UCI.

Frankfurt, LondonFünf Jahre ist es her, dass der britische Finanzinvestor Terra Firma die Kinokette Odeon & Uci zum ersten Mal zu verkaufen versuchte. Vergeblich, die Gebote kamen nicht an die Preisvorstellungen von Terra-Firma-Chef Guy Hands dran. Zwei Jahre später kam der nächste erfolglose Versuch. Doch jetzt endlich hat Hands einen Käufer gefunden: AMC Entertainment, Teil der chinesischen Wanda Group, übernimmt die britische Kinokette für gut 900 Millionen Pfund.

AMC gehört damit zu den ersten Investoren, die den tiefen Fall der britischen Währung nutzen – eine Folge der Debatte um den Austritt des Landes aus der Europäischen Union (EU). Nach...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×