Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.09.2016

08:27 Uhr

Der große Aktiencheck

USA vs. Deutschland – das ungleiche Duell

VonUlf Sommer

PremiumDer große Branchenvergleich zwischen Amerika und Deutschland zeigt: US-Konzerne bringen ihren Aktionären mehr Rendite. Der womöglich unaufholbare Vorsprung bei der Digitalisierung ist das große Erfolgsgeheimnis der Amerikaner. Doch auch auf der deutschen Seite gibt es positive Überraschungen.

Das Handelsblatt hat für sechs Branchen analysiert, welche Unternehmen aus den USA und Deutschland zu den stärksten zählen. Derek Bacon

Der Zweikampf

Das Handelsblatt hat für sechs Branchen analysiert, welche Unternehmen aus den USA und Deutschland zu den stärksten zählen.

DüsseldorfUSA und Deutschland – beide Länder sind ökonomisch ausgesprochen erfolgreich, und trotzdem könnten sie unterschiedlicher kaum sein: Geografisch sind die Vereinigten Staaten 26-mal größer. Während an der New Yorker Wall Street knapp 4000 amerikanische Unternehmen notiert sind, finden sich an den Kurstafeln in Frankfurt gerade mal 600 deutsche Firmen. Die zehn wertvollsten Konzerne der Welt sind amerikanisch. Allein die Top 3, Apple, Alphabet (Google) und Microsoft erreichen mit 1,4 Billionen Euro gut 300 Milliarden Euro mehr Wert als alle 30 Dax-Konzerne zusammen. Apple ist mit 515 Milliarden Euro größer als das jährliche Bruttoinlandsprodukt von Norwegen und Dänemark zusammen....

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×