Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.01.2017

12:23 Uhr

Linde-Aktie unter der Lupe

Wenn die Größe zählt

VonAxel Höpner

PremiumAnalysten sehen die Fusion von Linde und Praxair positiv – sie dürfte wichtige Synergien bringen um Kampf um die Weltmarktführerschaft. Für Unruhe könnten Ermittlungen der Bafin wegen möglichen Insiderhandels sorgen.

Die Logik der Fusion mit US-Anbieter Praxair sehen viele Experten. PR

Linde-Mitarbeiter befüllt Tankwagen

Die Logik der Fusion mit US-Anbieter Praxair sehen viele Experten.

MünchenDie Kapitalmärkte sehen die geplante Fusion von Linde und Praxair zum weltgrößten Anbieter von Industriegasen bislang eher wohlwollend. Als der Plan im Sommer bekannt wurde, stiegen die Aktien beider Unternehmen. Einen Rücksetzer gab es, als der Deal im Herbst im ersten Anlauf platzte. Mit der Fusion können Werte geschaffen werden, vermuten zumindest viele Analysten.

Noch ist die Fusion nicht in trockenen Tüchern. Derzeit laufen die Verhandlungen über einen Vertrag. Die Partner in spe könnten nach Informationen des Handelsblatts aus Industriekreisen im Mai vor der Hauptversammlung zu einer Einigung kommen. Der Vollzug, das Closing, könnte dann in der ersten Jahreshälfte...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×