Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.05.2016

15:28 Uhr

Anlegen in Rohstoffen

Lockruf des Silbers

VonIngo Narat

PremiumWeil Anleger das Edelmetall in Rekordmengen kaufen, steigen die Notierungen deutlich. Die Spekulation: Silber ist eine sichere Geldanlage. Kann es mit Gold mithalten – oder vielleicht sogar den Rang ablaufen?

Im laufenden Jahr bekommen Edelmetalle einen unerwarteten Schub. Viele Experten glauben an weiter steigende Silberpreise.

Silbermünzen

Im laufenden Jahr bekommen Edelmetalle einen unerwarteten Schub. Viele Experten glauben an weiter steigende Silberpreise.

FrankfurtAcht Kilo wiegt die Kiste. Das will erst einmal gehoben werden. Darin sind 250 Silbermünzen. Verpackt in zehn Dosen mit jeweils 25 Einzelstücken im Gewicht von 31,1 Gramm – das entspricht einer Unze. „Seit Jahresanfang kaufen die Kunden mehr von diesen Boxen, jeden Tag gehen größere Mengen über den Tisch“, sagt Robert Hartmann, Mitgründer des Edelmetallhändlers Pro Aurum. Jede dieser Kisten kostet mehr als 4000 Euro.

Rund um den Globus kommen die Menschen beim Silber wieder auf den Geschmack. „Im vergangenen Jahr kauften Privatanleger so viel Münzen und Barren wie nie zuvor, auch beim Schmuck gab es einen Rekord“,...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×