Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.08.2015

15:23 Uhr

Commerzbank

Blessings Wende zum Besseren

VonYasmin Osman

PremiumGute Nachrichten bei der Commerzbank: Die Gewinne im zweiten Quartal sind gestiegen, die Aktie zieht an und Anteilseignern winkt die erste Dividende seit Jahren. Die Trendwende kommt für Bankchef Blessing gerade recht.

Milliardengewinn

Commerzbank-Chef Blessing darf bleiben

Milliardengewinn: Commerzbank-Chef Blessing darf bleiben

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

FrankfurtDie Commerzbank-Aktie gehörte in den vergangenen Jahren eher selten zu den Zugpferden im Deutschen Aktienindex Dax. Doch am Montag legte der Kurs des Dividendentitels deutlich zu. Mit einem Plus von über zwei Prozent zählte das Papier zu den größten Gewinnern des deutschen Leitindexes.

Die Anleger honorierten damit die Halbjahresergebnisse, die Deutschlands zweitgrößtes Kreditinstitut am Vormittag vorgelegt hatte. Der Reingewinn für Commerzbank-Aktionäre hat sich im Vergleich zum Vorjahr auf 646 Millionen Euro immerhin mehr als verdoppelt.

Auch an seinen Dividendenplänen hält Commerzbank-Chef Martin Blessing fest. Er will auf der nächsten Hauptversammlung wieder eine Dividende zahlen — es wäre die...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×