Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.08.2017

06:00 Uhr

Deposit Solutions und Savedo

Fintech-Hochzeit im Zinsgeschäft

VonKatharina Schneider

PremiumDie Finanztechnologie-Firma Deposit Solutions übernimmt den Berliner Konkurrenten Savedo. Nach Handelsblatt-Informationen war es keine feindliche Übernahme. Der Markt wird dadurch neu sortiert.

Auch Deposit Solutions und Savedo finden zusammen. Corbis Historical/Getty Images

Kinder führen Hochzeitsverkleidung vor

Auch Deposit Solutions und Savedo finden zusammen.

FrankfurtSeit vergangenem Donnerstag ist der Deal perfekt: Das Hamburger Finanztechnologie-Unternehmen Deposit Solutions hat den Berliner Konkurrenten Savedo übernommen. Wie das Handelsblatt vorab erfuhr, war es keine feindliche Übernahme. „Wir stärken mit der Akquisition unseren eigenen Endkundengeschäftsbereich Zinspilot und wollen nun gemeinsam weitere europäische Märkte erobern“, sagt Tim Sievers, Gründer und Geschäftsführer von Deposit Solutions. Sein Geschäftsfeld sind Online-Tages- und Festgeldkonten – ein riesiger Markt, denn allein die Deutschen horten rund zwei Billionen Euro auf solchen Konten. Der Zusammenschluss der beiden Fintechs erscheint als logischer Schachzug, der ihnen einen neuen Wachstumsschub bringen und das Machtverhältnis zur Konkurrenz verschieben dürfte.

In...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×