Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.12.2017

18:00 Uhr

Deutsche Asset Management

Ein Börsenaspirant in der Kritik

VonYasmin Osman, Anke Rezmer, Daniel Schäfer

PremiumDie Deutsche Bank wählt für ihre Fondstochter eine Rechtsform, mit der sie auch nach dem Gang aufs Parkett durchregieren kann. Das missfällt Großinvestoren. Das Versprechen einer hohen Dividende kann sie nicht besänftigen.

Die Tochter der Deutschen Bank heißt bald wieder DWS.  Deutsche Asset Management

Zentrale der Deutschen Asset Management

Die Tochter der Deutschen Bank heißt bald wieder DWS.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×