Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.10.2016

08:50 Uhr

Deutsche Bank im Konkurrenzvergleich

Verspielter Vorschuss

VonMichael Maisch, Yasmin Osman, Daniel Schäfer

PremiumAls John Cryan als Chef der Deutschen Bank startete, waren die Erwartungen groß. Eine Analyse zeigt: Inzwischen haben die Konkurrenten Credit Suisse und Barclays die Frankfurter abgehängt.

Die Deutsche Bank hinkt wichtigen Konkurrenten beim Umbau hinterher. Reuters

Verpatzter Start

Die Deutsche Bank hinkt wichtigen Konkurrenten beim Umbau hinterher.

FrankfurtDrei Banken, drei Vorstandschefs, drei Problemfälle – man muss nicht lange nach Gemeinsamkeiten suchen, die John Cryan, den Mann an der Spitze der Deutschen Bank, Tidjane Thiam, der Credit Suisse führt, und Jes Staley, Chef der britischen Barclays, verbinden. Alle drei rückten im vergangenen Jahr auf den Spitzenposten, alle verordneten ihren Banken einen tiefgreifenden Umbau, weil alle drei von der gleichen schlechten Ausgangsposition starteten.

Sogar wenn es um die Rechtsrisiken geht, gibt es Parallelen zwischen den drei Großbanken. Denn nicht nur Cryan, auch seine beiden Kollegen verhandeln derzeit mit der US-Justiz über einen Milliardenvergleich, um unsaubere Hypothekengeschäfte...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×