Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.04.2018

19:00 Uhr

Forderung der EZB

Deutsche Bank muss Ausstieg aus dem Handelsgeschäft durchrechnen

VonYasmin Osman

PremiumDeutschlands größtes Geldhaus soll für die Bankenaufseher kalkulieren, was geschieht, wenn es sein Handelsgeschäft einstampfen würde.

„Rein analytische Übung für die EZB“. Bloomberg

Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt

„Rein analytische Übung für die EZB“.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×