Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.07.2016

17:11 Uhr

Frankfurt-Werber Eric Menges

„Wir erwarten Unterstützung von der Regierung“

VonElisabeth Atzler

PremiumEric Menges soll Jobs in die Region Frankfurt holen. Im Interview spricht er über die Aussichten, dass Firmen aus London nach Frankfurt ziehen, und seine Wünsche an die Bundesregierung.

Wird Frankfurt das neue London? dpa

Finanzplatz Frankfurt

Wird Frankfurt das neue London?

Eric Menges‘ Aufgabe ist es, bei Unternehmen für Frankfurt und die Rhein-Main-Region zu werben. Der Brexit könnte viele Arbeitsplätze in die Stadt bringen. Doch mangelt es ihm noch an politischer Rückendeckung.

Herr Menges, Sie waren gerade zwei Tage in London. Wie sehr denken Banken und andere Unternehmen bereits darüber nach, Jobs in andere Städte zu verlagern oder sogar ganz umzuziehen?
Das Brexit-Votum ist das absolut dominierende Thema. Ich war unter anderem auf einer Konferenz. In 99,9 Prozent der Gespräche dort ging es um den Brexit und die weitere Entwicklung. In vielen Unternehmen wird die Standortfrage und die Frage, welche Alternativen...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×