Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.03.2016

18:17 Uhr

Infoportal für Mittelständler

Deutsche Bank lässt sich von Fintech helfen

VonLaura de la Motte

PremiumBusinesspläne, Wettbewerbsanalysen und mehr: Zusammen mit einem Londoner Fintech hat die Deutsche Bank ein Portal für Mittelständler gegründet. Es ist nicht die erste Kooperation dieser Art – und soll nicht die letzte bleiben.

Das Geldhaus will mit einem Fintech zusammenarbeiten. Reuters

Deutsche Bank

Das Geldhaus will mit einem Fintech zusammenarbeiten.

FrankfurtDie Deutsche Bank sucht weiter die Zusammenarbeit mit neuen innovativen Anbietern. Wie Deutschlands größtes Geldhaus am Dienstag bekanntgab, hat es zusammen mit dem Londoner Fintech BCSG das „Deutsche Bank Unternehmer Portal“ gegründet. Es bietet Mittelständlern Unterstützung bei strategischen und operativen Fragestellungen mit Blick auf Branche, Regionen, Kunden und Lieferanten.

Auf der Internetseite dbunternehmerportal.com haben Firmen die Möglichkeit, Businesspläne und Wettbewerbsanalysen aus Daten von bis zu vier Millionen Unternehmen zu erstellen sowie Bonitätseinschätzungen abzurufen. Daneben sind Marktdaten und Informationen wie Zollvorschriften und Dokumentenvorlagen für das In- und Ausland verfügbar.

Die Kooperation mit dem Fintech lohnt sich für den Branchenprimus. „Der...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×