Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.03.2016

07:00 Uhr

Nachfolge von Gunter Dunkel

NordLB findet neuen Chef

VonFrank Matthias Drost

PremiumDie Nachfolge bei der drittgrößten deutschen Landesbank ist offenbar geklärt: Risikovorstand Thomas Bürkle soll auf Gunter Dunkel folgen. Der Aufsichtsrat hatte zwar andere Pläne, doch sein Favorit verließ die Bank.

Der bisherige Risikovorstand soll neuer Chef der NordLB werden. picture alliance/dpa

Thomas Bürkle

Der bisherige Risikovorstand soll neuer Chef der NordLB werden.

BerlinDie Anteilseigner der NordLB haben sich nach Informationen des Handelsblatts aus Trägerkreisen auf einen neuen Vorstandschef verständigt. Der Risikovorstand der NordLB, Thomas Bürkle, soll auf Gunter Dunkel folgen, der auf eigenen Wunsch zum Ende des Jahres ausscheidet. Diese Entscheidung des langjährigen Vorstandschefs soll schon seit mehreren Jahren festgestanden haben, hieß es. Zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden soll Kapitalmarktvorstand Hinrich Holm gekürt werden. Diese Position ist seit mehreren Jahren nicht besetzt. Entsprechende Vorschläge wollen die Träger dem Aufsichtsrat machen, der am 6. April tagt.

Mit einer Bilanzsumme von rund 190 Milliarden Euro ist die NordLB die drittgrößte Landesbank Deutschlands. Mehrheitseigentümer ist...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×