Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.08.2016

15:30 Uhr

Stefan Zeidler im Interview

„Der nächste Abwärtstrend könnte teuer werden“

VonYasmin Osman

PremiumDer Firmenkundenvorstand der DZ Bank, Stefan Zeidler, warnt im Handelsblatt-Interview vor einer Aufweichung von Schutzklauseln für Kredite. Der nächste Abwärtstrend im Kreditzyklus könne für einige Banken teuer werden.

Der Firmenkundenvorstand der DZ Bank warnt vor einer Aufweichung von Schutzklauseln bei Krediten.

Stefan Zeidler

Der Firmenkundenvorstand der DZ Bank warnt vor einer Aufweichung von Schutzklauseln bei Krediten.

Vor der Finanzkrise haben die Banken immer öfter auf Schutzklauseln im Kreditgeschäft verzichtet. Jetzt ist der Wettbewerb unter den Geldhäusern so hart, dass sich die Geschichte zu wiederholen droht, fürchtet Stefan Zeidler, Vorstand der DZ Bank.

Herr Zeidler, die Margen bei der Kreditvergabe an Unternehmenskunden sind extrem niedrig. Wo findet unter Banken eigentlich dann noch der Wettbewerb statt?
Mit der Marge kann man sich fast nicht mehr von Wettbewerbern abgrenzen. Der Wettbewerb spielt sich mittlerweile bei der Frage ab, wie hoch die Banken die Kredithürden ansetzen. Der Wettbewerb hat sich damit in den Bereich der kreditvertraglichen Regelungen verlagert, also zur...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×