Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.01.2017

06:15 Uhr

Berkshire Hathaway

Buffett kauft in Deutschland zu

VonPeter Köhler, Astrid Dörner

PremiumEine Tochter von Berkshire Hathaway steht vor der Übernahme eines Krefelder Unternehmens. Damit setzt Großinvestor Warren Buffett seine deutsche Shopping-Tour fort, die er im Jahr 2015 gestartet hat.

Der Unternehmer nimmt deutsche Firmen ins Visier picture alliance / abaca

Warren Buffett

Der Unternehmer nimmt deutsche Firmen ins Visier

FrankfurtWarren Buffett hat wieder in Deutschland zugeschlagen. Eine Tochter seiner Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway übernimmt den Mittelständler Wilhelm Schulz GmbH aus Krefeld. Der weltweit führende Hersteller für Rohrzubehörteile soll künftig Teil der Precision Castparts Corporation (PCC) werden, wie PCC gegenüber dem Handelsblatt bestätigte. „Wir äußern uns zu einzelnen Transaktionen nicht im Detail, aber PCC hat eine Vereinbarung ausgehandelt, um die Schulz-Gruppe zu übernehmen“, sagte der Chef von Precision Castparts, Mark Donegan.

Laut einer elektronischen Veröffentlichung des Bundeskartellamts wird die Übernahme derzeit geprüft. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Schulz wurde von der Münchener Gesellschaft FCF Fox Corporate Finance beraten....

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×