Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.02.2016

10:24 Uhr

Beteiligungskapital

Finanzinvestoren schielen auf Mittelständler

VonPeter Köhler

PremiumDie Kursrückschläge an den Börsen in den vergangenen Wochen haben die Chancen für lukrative Unternehmensdeals erhöht. Beteiligungsmanager suchen daher nach neuen Möglichkeiten, ihre Milliarden zu investieren.

Die luxemburgischen Finanzinvestoren CVC Capital Partners haben Deutschlands größte Parfümeriekette Douglas übernommen. dpa

Douglas

Die luxemburgischen Finanzinvestoren CVC Capital Partners haben Deutschlands größte Parfümeriekette Douglas übernommen.

BerlinDes einen Leid, des anderen Freud. Die Kursrückschläge an den Börsen in den vergangenen Wochen haben zwar die Anleger schwer getroffen, für die Beteiligungsmanager eröffnen sich nun aber wieder Chancen für lukrative Deals. „Die Bewertungen sind jetzt niedriger, das erleichtert Investments in Europa und Deutschland. Wir wollen in Europa und den USA 2016 drei bis vier Milliarden Euro investieren“, sagt Steve Koltes, einer der Gründer von CVC Capital Partners, die zu den größten Private-Equity-Gesellschaften weltweit zählt und die 2015 die Parfümeriekette Douglas gekauft hat.

Man sei nun wieder wettbewerbsfähiger geworden gegenüber Kaufinteressenten aus der Industrie, sagte ein Top-Manager am...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×