Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.02.2016

18:26 Uhr

Fondsstratege Stefan Kreuzkamp

„Es kann Sommer werden, bis sich die Märkte beruhigen“

VonAnke Rezmer

PremiumDas Jahr 2016 ist bislang ein miserables für die Finanzmärkte. Der oberste Anlagestratege und Chef für aktive Fonds bei Deutsche Asset Management spricht über Gefahren aus China, den Ölpreis und die USA.

Der starke Fall der Ölpreise verunsichert Anleger. AFP

Händler an der Börse New York

Der starke Fall der Ölpreise verunsichert Anleger.

FrankfurtStefan Kreuzkamp beschönigt nichts. Mit den extrem anfälligen Aktienkursen werden Anleger vorerst leben müssen. Dennoch sieht der Stratege und Fondschef bei der Deutsche-Bank-Tochter die Finanzwelt nicht so am Abgrund wie in der Krise 2008.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×