Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.05.2017

10:59 Uhr

German Private Equity Barometer

Finanzinvestoren wissen nicht wohin mit dem Geld

VonPeter Köhler, Robert Landgraf

PremiumDie Beteiligungsmanager haben enorm viel Kapital. Doch attraktive Übernahmeobjekte werden rarer, und die Einstiegspreise steigen. Viel Bewegung erwarten die Investoren in der Automobilbranche.

Der Heizkostenableser dürfte bald von neuen Finanzinvestoren übernommen werden. dpa

Wasserverbrauchszähler der Firma Techem

Der Heizkostenableser dürfte bald von neuen Finanzinvestoren übernommen werden.

FrankfurtEnde vergangenen Jahres waren Beteiligungsmanager noch in Rekordlaune. Doch die ist schnell verflogen. Investoren sind unzufrieden mit den hohen Einstiegspreisen, außerdem drückt der Mangel an vielversprechenden Übernahmeobjekten auf die Stimmung. Entsprechend sinkt der Geschäftsklimaindex der Beteiligungsmanager.

Das von der Förderbank KfW und dem Branchenverband BVK erstellte German Private Equity Barometer verlor im ersten Quartal 0,2 Zähler. In der Niedrigzinsphase wüssten viele Unternehmer nicht, wie sie den Verkaufserlös zu attraktiven Konditionen anlegen sollen, und hielten sich deshalb mit dem Verkauf ihrer Firmen zurück, erklärt BVK-Vorstandsmitglied Ulrike Hinrichs

„Das laufende Jahr wird sicherlich kein leichtes werden für die Finanzinvestoren. Die Private-Equity-Fonds bekommen...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×